Welche Leistungskurse soll ich wählen?

Vielleicht steht für dich bald die Entscheidung an, welche Leistungsfächer du wählen sollst. Keine leichte Wahl, denn damit geht es schließlich auch um die Benotung für ein gutes Abitur! Diese Checkliste kann dir bei der Frage helfen, welche Abiturfächer du als Leistungskurs oder erhöhtes Anforderungsniveau (eA) wählen willst:

Was willst du später werden?

Ob du Biologie studieren willst oder Hauptsache irgendwas ohne Mathe – die allgemeine Hochschulreife hält dir alle Möglichkeiten offen. Für ein Chemie Studium kann man auch ohne Chemie Leistungskurs zugelassen werden, wenn aber im Studium die Grundlagen fehlen wird es schwierig. Lieber eine Berufsausbildung? Hier können Fachkenntnisse aus Leistungskursen bei der Bewerbung ein Pluspunkt sein. Egal was du vorhast – wenn du schon weißt, was dein Traumberuf ist, dann kannst du dich vielleicht mit deinen Kursen daran orientieren.

Wo liegen deine Stärken und Interessen?

Spaß an der Sache ist wichtig und was dir Spaß macht, darin bist du bestimmt auch gut. In welchen Schulfächern konntest du in den letzten Zeugnissen besonders punkten?

Abi-Kurse

Welcher Lehrer unterrichtet den Kurs?

Klare Sache – ob ein Fach für dich in Frage kommt, hängt auch vom Lehrer ab! Viele Schüler finden ein bestimmtes Fach interessant, aber wenn der Lehrer wechselt, fällt das Interesse ganz plötzlich ab. Informier‘ dich also, wer welchen Leistungskurs unterrichten wird und ob dir dieser Lehrer liegt.

Welche Fächer-Kombinationen gibt es?

Für die Wahl der Abifächer gibt es verschiedene Kombinationsmöglichkeiten – die Regelungen dazu sind je nach Bundesland etwas unterschiedlich. Informationen dazu erhältst du von deiner Schule. Auch in der Oberstufe lassen sich schwierige Kurse wie Biologie, Chemie, Physik oder Mathe nicht ganz vermeiden – kein Grund zur Verzweiflung! Hier können Online Lernkurse für ein gutes Abitur hilfreich sein.

Welche Kurse werden angeboten?

Leider ist das Kursangebot nicht an allen Schulen gleich. Nicht überall gibt es zum Beispiel einen Sport-Leistungskurs oder Kurse kommen bei zu wenigen Teilnehmern nicht zustande. Gibt es für deine Wunschkombination also eine Alternative? Oftmals ist es möglich, einen ganz bestimmten Leistungskurs an einem anderen Gymnasium zu besuchen.