abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Epik, Lyrik und Dramatik - Literarische Gattungen im Überblick

Video: Epik, Lyrik und Dramatik - Literarische Gattungen im Überblick

Die vielfältigen literarischen Formen werden üblicherweise den drei Gattungen Epik, Lyrik und Dramatik zugeordnet. Man bezeichnet sie zuweilen auch als „Naturformen der Poesie“. Im Folgenden gehen wir kurz auf die drei Gattungen ein und geben dir so eine grobe Übersicht ihrer wesentlichen Unterscheidungsmerkmale. 

Epik

Die Epik ist die erzählende bzw. narrative Dichtung und wird auch erzählende Literatur genannt. Entscheidend für die Epik ist also der erzählende Charakter. Sie ist in Vers- oder Prosaform verfasst und zeichnet sich dadurch aus, dass eine Geschichte von einem fiktionalen (erfundenen) Erzähler präsentiert wird. Dieser darf nicht mit dem Autor selbst verwechselt werden, denn er gehört zu der fiktionalen, vom Autor geschaffenen Welt. Er tritt mal mehr und mal weniger deutlich als eigenständige Figur in der Erzählwelt auf. Epische Texte werden nochmals unterschieden, indem man sie in epische Kleinformen, mittlere epische Formen und epische Großformen einteilt: 

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Epische Kleinformen: MärchenSage/LegendeFabelParabel/Gleichnis, Kalendergeschichte, Schwank, AnekdoteKurzgeschichteReportage

Mittlere epische Formen: Novelle und Erzählung

Epische Großformen: Roman und all seine Erscheinungsformen, Epos usw. 

Zwar kann das Material des epischen Textes aus der Wirklichkeit stammen, jedoch wird dies vom Autor phantasievoll ausgestaltet, sodass es sich letztendlich immer um eine fiktionale (erfundene) Geschichte handelt. 

Wenn du noch mehr über epische Texte erfahren möchtest, lies mehr zu den Darbietungsformen der Epik.

Lyrik

Unter der Gattung Lyrik fassen wir Gedichte aller Art zusammen. Das besondere Merkmal, das die Lyrik von den übrigen literarischen Gattungen unterscheidet, ist die gebundene Sprache in Versen sowie die Einteilung in Strophen. Dabei sind die Zeilenenden bewusst vom Verfasser gesetzt und nicht durch Papierformat oder Schriftart festgelegt.Metrum und Reimschema sind prägnante Merkmale, die diese Gattung von den übrigen abheben. Da die Lyrik hauptsächlich als literarische Gattung der Dichtung bekannt ist, fassen wir unter sie alle Formen des Gedichts: 

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Zur literarischen Gattung Lyrik gehören: BalladeGedicht, Lied, Hymne usw. 

Lyrische Texte zeichnen sich durch ihre Vielzahl an sprachlichen Gestaltungsmitteln aus, die wir bei der Analyse berücksichtigen müssen. Sie heben sich oft von der Alltagssprache ab und es kann zwischen semantischen Stilmitteln und syntaktischen Stilmitteln  unterschieden werden. 

Dramatik

Die dritte literarische Gattung neben der erzählenden Literatur (Epik) und der Dichtung (Lyrik) ist die Dramatik.  Dramentexte sind in Dialogform verfasst und wurden in der Regel für ein Theater geschrieben. Die Dramatik wird auch als handelnde Dichtung und Bühnendichtung bezeichnet, bei der der Dialog mit Handlungen und Gebärden unterstützt wird. Die Dramatik kennt keinen Erzähler; die Handlung wird hauptsächlich durch Dialoge und getragen. Wir unterscheiden verschiedene Formen der Dramatik:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Grundformen: Komödie (Lustspiel), Tragödie (Trauerspiel)

Sonderformen: Episches Theater, dokumentarisches Theater usw. 

Nun hast du einige Informationen über die literarischen Gattungen erhalten, die wir dir im Folgenden noch einmal kurz zusammenfassen.

Übersicht über die literarischen Gattungen

Hier noch einmal kurz das Wichtigste zu den einzelnen Gattungen: 

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Epik ist die erzählende Dichtung in Vers oder Prosaform. Ein fiktionaler Erzähler erzählt eine fiktionale Geschichte. 

Lyrik umfasst Gedichte aller Art und zeichnet sich durch Strophen und Verse sowie Reime und zahlreiche rhetorische Mittel aus. 

Dramatik ist handelnde Dichtung. Die Dramentexte sind in Dialogform verfasst und in der Regel für das Theater geschrieben. Ein Erzähler fehlt. 

Jetzt hast du schon viel zu den literarischen Gattungen erfahren. Natürlich handelt es sich hierbei nur um eine kurze Übersicht, die dir helfen soll, die Gattungen im Wesentlichen unterscheiden zu können. Du kannst dein Wissen nun mit unseren Aufgaben testen. Dabei wünschen wir dir viel Spaß! 

Multiple-Choice
Bitte die richtigen Aussagen auswählen.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.