abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Present Perfect: Kurzform, Hilfsverben

Grammatik
Zeitformen: Vergangenheit

Video: Present Perfect: Kurzform, Hilfsverben

Hier lernst du die Kurzformen, also die verkürzte Schreibweise im Present Perfect kennen. Außerdem lernst du, wie du die Verben do, have und be als Vollverben im Present Perfect verwendest. 

Kurzformen im Present Perfect

Im Englischen gibt es viele Kurzformen: I am - I'm, we are - we're, she is - she's und so weiter. Das funktioniert immer so, dass zwei Wörter zusammengezogen werden und dann Buchstaben durch ein Auslassungszeichen ersetzt werden.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Der Fachbegriff für das Auslassungszeichen ist „der Apostroph“. Du findest ihn auf der PC-Tastatur auf der Taste mit der Raute (#). Halte Shift (über Strg) gedrückt, wenn du # drückst.

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Die Kurzformen im Present Perfect: Personalpronomen

1. Person Singular:
I have just finished my homework.
I've just finished my homework.

2. Person Singular:
You have just finished your homework.
You've just finished your homework.

3. Person Singular:
He/She has just finished his/her homework.
He's/She's just finished his/her homework.

1. Person Plural:
We have just finished our homework.
We've just finished our homework.

2. Person Plural:
You have just finished your homework.
You've just finished your homework.

3. Person Plural:
They have just finished their homework.
They've just finished their homework.

Es werden immer Personalpronomen und have/has zusammengezogen und das ha- durch den Apostroph ersetzt.

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Bei Verneinungen gibt es im Present Perfect zwei Möglichkeiten:

We have not just finished our homework.

1. Möglichkeit: We've not just finished our homework.
2. Möglichkeit: We haven't just finished our homework.

Do, have und be als Vollverben im Present Perfect

Bevor du dir die Beispiele anschaust, die vor allem bei have als Vollverb etwas komisch aussehen, kannst du in der Zusatzbox nachlesen, wie sich Hilfsverben und Vollverben unterscheiden. Wenn du den Unterschied kennst, kannst du die Box einfach zugeklappt lassen und mit den Beispielen weitermachen.

Vertiefung

Hier klicken zum Ausklappen
Hilfsverb und Vollverb - Was ist der Unterschied?

Bei vielen Erklärungen in der Grammatik, vor allem wenn es um Zeitformen und die Bildung von Fragen und Verneinungen geht, kommen die Begriffe Hilfverb und Vollverb vor. Deshalb ist es wichtig, dass du beide gute auseinanderhalten kannst. Lies dir die folgenden Erklärungen durch und du wirst merken, dass es gar nicht so schwer ist:

Hilfsverben

Hilfsverben heißen auf Englisch auxiliary verbs. Als Hilfsverb können Formen von be, do, have, will benutzt werden. Sie sind immer dann ein Hilfsverb, wenn sie in Verbindung mit einem anderen Verb vorkommen:

I have seen Mike today. Hier steht have als Hilfsverb in Verbindung mit einem anderen Verb: seen

She is playing the piano. Hier steht is (eine Form von be) in Verbindung mit einem anderen Verb: playing

Vollverben

Vollverben heißen auf Englisch main verbs. Das sind sozusagen die „echten“ Verben und sie können im Gegensatz zu den Hilfsverben auch alleine im Satz, also ohne andere Verben, verwendet werden. Einige der Hilfsverben von oben können auch als Vollverben benutzt werden, wie die Beispiele zeigen. Sie stehen dann nicht mit einem anderen Vollverb in Verbindung:

be als Vollverb: I am happy. She is very nice. We are proud of you.
do als Vollverb: I do my homwork. I do sports.
have als Vollverb: I have many friends. I have a new bicycle.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Do im Present Perfect: Aussage, Verneinung und Frage

Aussage: I've done my homwork.
Verneinung: I've not done my homework.
Frage: Have I done my homework?

Aussage: You've done your homwork.
Verneinung: You've not done your homework./You haven't done your homework.
Frage: Have you done your homework?

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Be im Present Perfect: Aussage, Verneinung und Frage

Aussage: He's been to London before.
Verneinung: He's not been to London before./He hasn't been to London before.
Frage: Has he been to London before?

Aussage: We've been to London before.
Verneinung: We've not been to London before./We haven't been to London before.
Frage: Have we been to London before?

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Have im Present Perfect: Aussage, Verneinung und Frage

Aussage: She's had two cars.
VerneinungShe's not had two cars./She hasn't had two cars.
Frage: Has she had two cars?

Aussage: I've had two cars.
Verneinung: I've not had two cars./I haven't had two cars.
Frage: Have I had two cars?

Du kannst jetzt sicher mit den verschiedenen Kurzformen umgehen und auch ungewöhnliche Formen mit have als Vollverb machen dir bestimmt keine Probleme mehr. Teste dein Wissen mit den Übungen!

Multiple-Choice
In welchem Satz wird das Present Perfect richtig gebildet?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.