abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Kombinatorik und das Abzählverfahren einfach erklärt

Video: Kombinatorik und das Abzählverfahren einfach erklärt

Was ist die Kombinatorik?

In der Kombinatorik geht es um die Bestimmung der Anzahl möglicher Anordnungen oder Auswahlen von Objekten.

Betrachtet man verschiedene Möglichkeiten eine Menge an Objekten zu ordnen, berechnet man die Permutation. Wird eine Auswahl getroffen rechnet man abhängig davon ob die Reihenfolge beachtet wird, mit der Variation oder der Kombination.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Fragen der Kombinatorik?

Wie viele Möglichkeiten gibt es vier unterschiedlich farbige Kugeln zu ordnen?

Wie viele Kombinationsmöglichkeiten gibt es beim Lotto (6 aus 49)?

Wie viele Kombinationsmöglichkeiten gibt es aus einer Gruppe von 30 Personen 6 auszuwählen?

Wie funktioniert das allgemeine Abzählverfahren?

Allen Berechnungen zugrunde liegt das sogenannte allgemeine Zählprinzip, das auch als Produktregel der Kombinatorik bekannt ist.

Nehmen wir an, dass man folgende Kleidungsstücke zur Auswahl hat:

  • 2 Paar Schuhe
  • 3 Hosen
  • 5 T-Shirts

Die Frage, die sich nun stellt, ist, wie viele Kombinationsmöglichkeiten von Schuhe, Hosen und T-Shirts existieren.

Zu jedem der zwei Paare Schuhe kann man drei verschiedene Hosen anziehen:

$2~ \cdot ~3~=~ 6$

Zu jeder dieser 6 Möglichkeiten gibt es außerdem 5 verschiedene T-Shirts.

$2~ \cdot ~3~ \cdot ~5~=~30$.

Insgesamt ergeben sich 30 Schuhe-Hose-T-Shirt-Kombinationen.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Jede einzelne mögliche Kombination nennt man ein sogenanntes k-Tupel.

Teste dein neu erlerntes Wissen mit unseren Übungsaufgaben! Dabei wünschen wir dir viel Spaß und Erfolg!

Multiple-Choice
Wie nennt man in der Kombinatorik eine Kombinationsmöglichkeit?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.