abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Energiewerte in quantenmechanischen Modellen

WebinarTerminankündigung:
 Am 14.04.2022 (ab 16:00 Uhr) findet unser nächstes Webinar statt.
Crashkurs Physik für die Auffrischung deines Abi-Wissens! Teil 1
- In diesem ersten Gratis-Webinar wiederholen wir die Themen Quantenobjekte, Relativitätstheorie und Elektrik für dein Physik-Abi!
[weitere Informationen] [Terminübersicht]

Aufgabenteil d:

Die möglichen Energiewerte $E_n$ eines Teilchnes der Masse $m$, das in einem linearen Potentialtopf mit unendlich hohen Wänden der Länge $a$ eingeschlossen ist, berechnen sich nach der Formel

$E_n=\frac{h^2}{8ma^2}n^2 \quad n=1,2,3,...$

Betrachten Sie das Wasserstoffatom in erster Näherung als linearen Potentialtopf der Länge $a=10^{-10} m$. Wie groß ist die Energie des Elektrons im Grundzustand in Elektronvolt?

Zeigen Sie, dass diese Energie von gleicher Größenordnung ist, wie die Energie, die nach der Serien-Formel benötigt wird, um das Wasserstoffatom aus dem Grundzustand heraus zu ionisieren.

Für diese Aufgabe gibt es 5 Bewertungseinheiten (BE 5).