abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Video: Stellungnahme - Wie schreibe ich einen comment?

Was ist ein comment?

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Ein comment ist eine Stellungnahme, in der du deine eigene Meinung begründet präsentieren sollst. Du kannst dabei beispielsweise auf eine Aussage (statement), eine Problematik (issue) oder auf einen Text insgesamt reagieren und deine Einschätzungen dazu äußern. 

Wie schreibe ich einen comment? 

Bevor du beginnst deine Stellungnahme zu verfassen, solltest du dir über deinen eigenen Standpunkt im Klaren sein, dir demnach eine eigene Meinung zum Thema bilden. Daraufhin formulierst du Argumente. Damit deine Stellungnahme nicht einseitig ist, solltest du sowohl Pro- als auch Kontraargumente einbringen. 

Du kannst dabei folgendermaßen vorgehen:

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen
  • Lege am besten eine Tabelle mit Pro-und Kontraargumenten an. Diese kannst du dann im Anschluss so nummerieren, wie du sie in deinem comment anordnen möchtest. 
  • Finde Begründungen und Beispiele für deine Argumente, die du in deiner Stellungnahme nennen möchtest.  

Du folgst beim Verfassen einer Stellungnahme immer einem bestimmten Aufbau, bei dem insbesondere die Reihenfolge der Argumente eine wichtige Rolle spielt. In dem folgenden Musteraufbau für einen comment findest du jeweils drei Pro-und Kontraargumente. Das kann bei dir natürlich beliebig abweichen. 

Aufbau einer Stellungnahme, Anordnung der Argumente
Aufbau Stellungnahme - comment

 Einleitung 

Die Einleitung dient dazu, den Leser an das Thema heranzuführen. Dabei stellst du die Diskussionsfrage (discussion question), die Problematik (issue) oder die Aussage (statement) vor, auf die du dich in deinem comment beziehst. Versuche dabei, das Interesse des Lesers zu wecken. Das kann dir durch eine einleitende Frage besonders gut gelingen. Die folgenden Beispiele zeigen dir, wie du einen comment einleiten kannst. :

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Lots of people discuss whether [students should wear school uniforms/go abroad to improve their language skills/...]. 

Many people think that [...]. Is that true?

In this comment I would like to discuss the question whether [gentically modified food should be prohibited or not].

Hauptteil 

Im Hauptteil präsentierst du deine Argumente, die du zusätzlich mit Beispielen stützen kannst. 

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Du beginnst dabei mit den Argumenten, die deine eigene Ansicht nicht unterstützen. Dabei startest du mit dem stärksten Kontraargument, weil dieses dem Leser an dieser Stelle am wenigsten im Gedächtnis bleibt. Darauf folgen dann abgestuft die weiteren Kontraargumente bis hin zum schwächsten Gegenargument. Danach beginnst du -genau umgekehrt- mit dem schwächsten Proargument und ordnest die weiteren Argumente so, dass das stärkste Proargument zum Schluss steht. Auf diese Weise wirkt deine Stellungnahme überzeugender!

Du solltest außerdem darauf achten, die einzelnen Teile der Stellungnahme und die Argumente deutlich voneinander zu trennen. Die folgenden Formulierungen können dir helfen, deinen comment eindeutig zu strukturieren:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

The first/second/... argument that promotes [...] is [...].

It may be argued that [...].

Another argument for/against [...] is  [...].

Schlussteil 

Zum Schluss fasst du deinen Standpunkt eindeutig zusammen, ohne dabei neue Argumente oder Gedanken miteinzubringen. Dafür kannst du zum Beispiel die folgenden Formulierungen verwenden:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

After looking at both sides I argue that [...].

All facts considered I think that  [...].

 Stellungnahme im Abitur - Beispielaufgaben

Im Abitur gibt es verschiedene Operatoren und Formulierungen, die darauf hinweisen, dass du eine Stellungnahme verfassen sollst. Die Aufgaben könnten beispielsweise so beginnen: 

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Comment on the following statement: ...

Discuss whether the protagonist of the story is a failure or a hero.

Discuss the writer's opinion on [...]. 

Lückentext
Bitte die Lücken im Text sinnvoll ausfüllen.

Beginne mit dem und arbeite dich bis zum durch. Danach beginnst du mit dem und arbeitest dich bis zum durch. Das soll dem Leser am besten in Erinnerung bleiben! 

0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.

Bild von Autor Dr. Martina Henn-Sax

Autor: Dr. Martina Henn-Sax

Dieses Dokument Stellungnahme - Wie schreibe ich einen comment? ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Methoden.

Dr. Martina Henn-Sax verfügt über langjährige Erfahrung auf diesem Themengebiet.