Dozenten des Mathe Online-Kurs auf abiweb.de stellen sich vor

Abiturvorbereitung online für das Fach Mathematik – auf abiweb.de mit einem Online-Kurs

Das Autorenteam, das die Inhalte für das Fach Mathematik konzipiert hat besteht aus Dr. Judith Frauendorf (JF) und Andreas Erb (AE). Beide sind Gymnasiallehrer in der Oberstufe. Während Frau Dr. Frauendorf in Niedersachsen unterrichtet, ist Andreas Erb an einem baden-württembergischen Gymnasium tätig.

Was ist für Sie das Wichtigste in der Abiturvorbereitung?

Andreas Erb – Dozent des Mathe Online-Kurses

AE: Gründliche, maßgeschneiderte Vorbereitung, so dass man ohne Panik und mit einem guten Gefühl in die Prüfung gehen kann.

JF: Die Schüler so fordern und fördern, dass sie gut vorbereitet sind. Nach der intensiven Wiederholung der Grundlagen in kleinen Schritten, geht das am besten mit komplexen Aufgaben, so wie sie auch im Abitur vorkommen.

Woher kommt Ihr Fachwissen? Welche Unterrichtserfahrung haben Sie?

Abi-Kurse

AE: Ich habe mir das Berufsbild des Lehrers ganz gezielt als Wunschberuf gesetzt und direkt nach dem Abitur mit dem Lehramtsstudium begonnen. Meine Unterrichtsfächer sind Physik und Mathe. Während der Studienzeit habe ich in Industriebetrieben wie z.B. Daimler-Crysler gearbeitet und dort die Anwendung der Mathematik und Physik in der Arbeitspraxis mitgestalten können. Die Arbeit mit den

Dozentin des Mathe Online-Kurses auf abiweb.de – Frau Dr. Judith Frauendorf

JF: Mein Weg zur Oberstufenlehrerin war nicht so direkt wie Andreas dies eben beschrieben hat. Ich bin promovierte Physikerin, mein Studium habe ich an der Universität Leipzig abgeschlossen, die Promotion an der Martin-Luther-Universität Halle/Saale. Nach einigen Jahren in Industrie und Forschung habe ich mich dann entschlossen die Erfahrungen aus der Praxis als Lehrerin in der Oberstufe umzusetzen. Der Weg über Referendariat, Lehrerin am Abendgymnasium und einer Kooperativen Gesamtschule hin zu meiner Stelle an einem Regelgymnasium in Göttingen. Neben dem Schulunterricht arbeite ich als Autorin und Dozentin für abiturlernen.de. Das Projekt abiweb.de mit interaktiven Online-Kursen bildet ein neues Anwendungsgebiet um Lernen für Schüler so einfach und anschaulich wie möglich zu machen.

Was gefällt Ihnen am besten an Ihrem Beruf?

AE: Der Umgang mit Menschen, die man in ihrer Entwicklung erleben und ein Teil dieser Entwicklung sein darf.

JF: Den Schülern zu helfen sich zu entwickeln, sie beim Erwachsenwerden zu unterstützen. Es macht Spaß mit den Schülern an Aufgaben zu arbeiten, so dass diese daran wachsen können. Außerdem ist es schön, wenn ich den Schülern die Mathematik so nahegebracht habe, dass sie mit Spaß lernen und Erfolgserlebnisse haben.

Was ist die größte Herausforderung für Sie in Sachen Abiturvorbereitung?

Abi-Kurse

AE: Die zwei Jahre der Oberstufe sind an sich die größte Herausforderung für einen Lehrer. Den Unterricht aus dem Klassenzimmer heraus in eine Form zu bringen, die von einzelnen Schülern zuhause am Rechner zu verstehen und erlernen ist, stellt nochmal eine ganz spezielle Anforderung an die präsentierten Inhalte. Wir haben versucht diese so anschaulich wie möglich darzubieten und nutzen Software, die Funktionen und mathematische Strukturen tatsächlich sichtbar und verständlich abbilden. Ich bin begeistert von der Möglichkeit eine Online-Abiturvorbereitung zu gestalten, denn je größer die Herausforderungen, desto schöner sind die Erfolgserlebnisse!

JF: Die Schüler in den zwei Jahren optimal vorzubereiten, so dass diese mit ruhigem Gewissen der Abiturprüfung entgegensehen können. Dazu ist es sehr wichtig von Anfang an auch Abituraufgaben zu bearbeiten, damit die Schüler wissen, was auf sie zukommt. Eine große Herausforderung ist es auch den Schülern zu vermitteln, dass es für das Abitur nicht ausreicht, mal schnell kurz vorher alles wiederholen zu wollen, sondern dass Kontinuität im Lernen unabdingbare Voraussetzung ist, um das Abitur erfolgreich zu bestehen. Gerade in Mathematik ist dies wichtig, da vieles aufeinander aufbaut. Wer die Ableitung nicht richtig verstanden hat, wird viele Probleme bei verschiedenen Aufgaben haben.

Daher ist der Online-Kurs auf abiweb nicht nur bei der Abiturvorbereitung sinnvoll, sondern in den ganzen zwei Jahren um den Stoff von Anfang an gut zu verstehen und zu verinnerlichen.