Abiturvorbereitung im Internet

Viele Schüler nehmen Nachhilfe in Anspruch. Nachhilfe vor Ort kann Lernprobleme beheben, aber im 21. Jahrhundert bieten Online-Kurse für Mathe, Physik, Chemie, Biologie (und andere Fächer) auch ganz neue Möglichkeiten! Schauen wir uns doch einmal die jeweiligen Vor- und Nachteile beider Varianten an:

  • Faktor „Qualität des Lehrers“: Nicht immer kann die hohe Nachfrage mit guten Nachhilfelehrern gedeckt werden. Online-Kurse für das Abitursind dagegen unbegrenzt zugänglich. Jeder Schüler hat zudem seine persönliche Lernweise für sich entwickelt. Dazu muss der Nachhilfelehrer passen.
  • Faktor „Preis“: Qualität hat Ihren Preis: gute Nachhilfe kann schnell teuer werden. Schon eine einzige Stunde pro Woche bedeutet dort eine hohe finanzielle Verpflichtung. Ist die Nachhilfe dabei nicht effizient, bleiben Probleme lange ohne Fortschritte bestehen und das Geld ist trotzdem weg. Das Lernportal abiweb.de bietet dagegen eine Garantie: Wer das Abitur trotz Online-Kurs nicht schafft, bekommt das Geld zu 100% zurück – außerdem ist diese Lernform deutlich günstiger als Nachhilfe.
  • Faktor !Anreise“: In ländlichen Regionen ist es nicht einfach, einen gut geschulten Nachhilfelehrer zu finden. Ganz schnell müssen hier Distanzen von 50 km oder mehr zurückgelegt werden – das kostet viel Zeit und ist anstrengend. Online-Kurse sind dagegen bequem von zu Hause nutzbar.
  • Faktor „ich bin ja nicht sooo schlecht“: Schülerinnen und Schüler, die im Notenbereich von 7-9 Punkten liegen, nehmen in der Regel keine klassische Nachhilfe in Anspruch. Viel zu teuer und zeitintensiv – aber gerade diese Schülergruppe hat ein extrem starkes Potenzial zur Verbesserung! Warum nicht den Fortschritt zunächst mal online testen?

Online-Lernen für die Schule

Internetnutzung bei Jugendlichen wird häufig kritisiert. Aber betrachten wir einmal die Chancen, die sich online für das tägliche Lernen ergeben:

Abi-Kurse
  • Das Internet gehört zur Lebenswelt der Schüler(innen). Wikipedia und andere Nachschlagequellen bieten eine Fülle von Informationen in Sekundenschnelle und Foren bieten Frage-Antwort-Möglichkeiten.
  • Online können alle medialen Vermittlungsformen von Text, Bild, Video, Audio und sogar interaktivem Üben vereint werden.
  • Online-Kurse sind immer und überall erreichbar. Jeder Lerntyp kann nach seinen Bedürfnissen lernen.

Effiziente Abiturvorbereitung im Internet

Keine Anreise, kein wöchentlicher Terminzwang, Lernen im eigenen Tempo. Die ausgefeilte Lernplattform von abiweb.de macht dies möglich!

  • Mit maximaler Übersichtlichkeit machen wir dabei das Lernen so angenehm wie möglich: Statt ermüdenden Textwüsten bieten unsere individuellen Abiturvorbereitungskurse multimediales und interaktives Lernen.
  • Die Kurse umfassen pro Fach ganz exakt, was im jeweiligen Bundesland in der Abiturprüfung benötigt wird.
  • Inhalte werden von unseren Lernexperten ständig aktualisiert und verbessert, um Verständnisschwierigkeiten zu vermeiden.
  • Interaktive Übungsaufgaben passen sich den Stärken und Schwächen der Nutzer an – so wird lückenloses Lernen ermöglicht.

Ist Online-Lernen nicht anstrengend?

Ob Online-Lernen als anstrengend empfunden wird, ist natürlich typabhängig. Der Vorteil am virtuellen Lernen: Nutzer lernen in Ihrer gewohnten Lernatmosphäre – am Schreibtisch, am Küchentisch oder auf dem Sofa. Mit optimal zugeschnitten Inhalten lernen Schüler Kapitel für Kapitel in kleinen Portionen. Die Dozenten kennen den Abiturstoff und die Klausuren der letzten Jahre.

Ab Herbst 2012 wird das Online-Lernportal abiweb.de aktiv sein. Wir freuen uns auf Sie!

 

Abitur NRW 2013 – Alle Prüfungstermine im Überblick

Hier kommen die Termine für das NRW Abitur 2013 in einer Übersicht. Die Nachschreibtermine stehen übrigens auch schon fest – aber durch unsere Abitur Online-Kurse müsst ihr euch die gar nicht erst merken!

Datum Prüfungsfach Grund-/Leistungskurs
09.04. (Di) •    Informatik
•    Technik
•    Ernährungslehre
Grund- u. Leistungskurs
10.04. (Mi) •    Deutsch Grund- u. Leistungskurs
11.04. (Do) •    Kunst
•    Musik
•    Erdkunde
•    Erziehungswissenschaft
•    Geschichte
•    Geschichte/Sozialwissenschaften
•    Sozialwissenschaften (mit SW/Wirtschaft)
•    Philosophie
•    Psychologie
•    Recht
•    Soziologie
•    Volkswirtschaftslehre
•    Ev. / Kath. Religionslehre
•    Sport
Nur Leistungskurs
12.04. (Fr) •    Englisch Grund- u. Leistungskurs
15.04. (Mo) •    Französisch Grund- u. Leistungskurs
16.04. (Di) •    Spanisch
•    Portugiesisch
Grund- u. Leistungskurs
17.04. (Mi) •    Mathematik Grund- u. Leistungskurs
18.04 (Do) •    Griechisch
•    Latein
•    Italienisch
•    Niederländisch
•    Russisch
•    Türkisch
Grund- u. Leistungskurs
19.04. (Fr) •    Physik
•    Biologie
•    Chemie
Grund- u. Leistungskurs
22.04. (Mo) •    Chinesisch
•    Japanisch
•    Hebräisch
•    Kunst
•    Musik
•    Erdkunde
•    Erziehungswissenschaft
•    Geschichte
•    Geschichte/Sozialwissenschaften
•    Philosophie
•    Psychologie
•    Recht
•    Sozialwissenschaften (mit SW/Wirtschaft)
•    Soziologie
•    Volkswirtschaftslehre
•    Ev. / Kath. / Jüd. Religionslehre
Nur Grundkurs

Polykondensation – Chemie Online-Kurs

Es gibt in der Kunstoffchemie 3 Grundreaktionen zur Herstellung von künstlichen Polymeren, hier lernst du die Polykondensation kennen. Dieses Video macht dich fit mit Abiturwissen aus dem Chemie-Online-Kurs!

Abi-Kurse

Abi-Fächer wählen

Ein bisschen Spaß muss sein – auch in der Schule. Und keine Panik, die Onlinekurse für Mathe, Biologie, Chemie und weitere Abifächer bereiten dich auch optimal auf schwierige Themen vor. Mit leicht verständlichen Videos, Lernmaterialien und interaktiven Übungsaufgaben.

Cartoon zur Wahl der Abiturfächer

Die Qual der Wahl mit den Abiturfächern – Ein Cartoon

Welche Leistungskurse soll ich wählen?

Vielleicht steht für dich bald die Entscheidung an, welche Leistungsfächer du wählen sollst. Keine leichte Wahl, denn damit geht es schließlich auch um die Benotung für ein gutes Abitur! Diese Checkliste kann dir bei der Frage helfen, welche Abiturfächer du als Leistungskurs oder erhöhtes Anforderungsniveau (eA) wählen willst:

Was willst du später werden?

Ob du Biologie studieren willst oder Hauptsache irgendwas ohne Mathe – die allgemeine Hochschulreife hält dir alle Möglichkeiten offen. Für ein Chemie Studium kann man auch ohne Chemie Leistungskurs zugelassen werden, wenn aber im Studium die Grundlagen fehlen wird es schwierig. Lieber eine Berufsausbildung? Hier können Fachkenntnisse aus Leistungskursen bei der Bewerbung ein Pluspunkt sein. Egal was du vorhast – wenn du schon weißt, was dein Traumberuf ist, dann kannst du dich vielleicht mit deinen Kursen daran orientieren.

Wo liegen deine Stärken und Interessen?

Spaß an der Sache ist wichtig und was dir Spaß macht, darin bist du bestimmt auch gut. In welchen Schulfächern konntest du in den letzten Zeugnissen besonders punkten?

Welcher Lehrer unterrichtet den Kurs?

Klare Sache – ob ein Fach für dich in Frage kommt, hängt auch vom Lehrer ab! Viele Schüler finden ein bestimmtes Fach interessant, aber wenn der Lehrer wechselt, fällt das Interesse ganz plötzlich ab. Informier‘ dich also, wer welchen Leistungskurs unterrichten wird und ob dir dieser Lehrer liegt.

Welche Fächer-Kombinationen gibt es?

Für die Wahl der Abifächer gibt es verschiedene Kombinationsmöglichkeiten – die Regelungen dazu sind je nach Bundesland etwas unterschiedlich. Informationen dazu erhältst du von deiner Schule. Auch in der Oberstufe lassen sich schwierige Kurse wie Biologie, Chemie, Physik oder Mathe nicht ganz vermeiden – kein Grund zur Verzweiflung! Hier können Online Lernkurse für ein gutes Abitur hilfreich sein.

Abi-Kurse

Welche Kurse werden angeboten?

Leider ist das Kursangebot nicht an allen Schulen gleich. Nicht überall gibt es zum Beispiel einen Sport-Leistungskurs oder Kurse kommen bei zu wenigen Teilnehmern nicht zustande. Gibt es für deine Wunschkombination also eine Alternative? Oftmals ist es möglich, einen ganz bestimmten Leistungskurs an einem anderen Gymnasium zu besuchen.

Das Galvanische Element

Das Galvanisches Element ist eine der Basisanwendungen aus der Elektrochemie und basiert auf der Funktionsweise von Redoxreaktionen. Dieses Video aus dem Online-Lernkurs für Chemie erklärt verständlich die Funktionsweise und den Ablauf zur Lieferung von elektrischer aus chemischer Energie.