abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Ether sind in der organischen Chemie zwei Reste, welche über ein zentrales Sauerstoffatom verbunden sind.

Merke

Allgemeine Form: R1– O – R2

Eigenschaften:

  • Flüchtig, geringere Dichte, nicht wasserlöslich
  • Siedepunkte niedriger als bei Alkoholen
  • Oxidation durch starke Säuren
  • Entzündlich
  • Organisches Lösungsmittel
  • Explosiv: Bildung von Peroxiden
  • Narkotisierende Wirkung auf den Menschen
image
Etherbildung: Vereinfachte Form der Reaktion zweier Alkoholen zu einem Ether - Eine Katalyse ist in der Regel unabdingbar (Siehe dazu William-Ether-Synthese!).

Bildungsreaktionen

Generell erfolgt die Bildung aus zwei Alkoholen, die katalysiert unter Wasserabspaltung miteinander reagieren.

  • William-Ether-Synthese: Austausch nach dem SN2-Mechanismus, darüber Bildung eines Ethers

 image

  • Meerwein-Reaktion: Schwefelsäuren-katalysiert, Deprotonierung und Nucleophiler Angriff

image

Video: Ether

Multiple-Choice
Die allgemeine Formel des Ethers lautet?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.