abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung
in

Merke

Nukleinsäuren sind Makromoleküle, die aus einzelnen Nukleotiden aufgebaut sind. Hierbei sind immer abwechselnd   … [Zucker-Phosphat(Diesterbindungen)-Zucker]…. miteinander zu einer Kette verknüpft, während die Base nach innen zeigt.

image
Überblick der einzelnen Bestandteile von DNA/RNA-Nukleotide

Grundbaustein der DNA oder RNA ist das Nukleotid!

DNA = Desoxyribonukleinsäure

RNA = Ribonukleinsäure

Bezeichnung:

  • Nukleosid = Zucker + Base
  • Nukleotid = Zucker + Phosphat + Base, bis zu 3 Phosphate
    NukeotidMonophosphat (AMP)
    NukleotidDiphosphat (ADP)
    NukleotidTriphosphat (ATP)
Nukleosid (rot) und Nukleotid (blau).
Nukleosid (rot) und Nukleotid (blau).

Das Zuckermolekül kann entweder in der DNA als Desoxyribose vorliegen oder in der RNA als Ribose.

  • RNA = Überträger- und Transportstoff bei der Proteinbiosynthese der Information der DNA
  • Bedeutung und Vorkommen der DNA = Träger der Erbinformation, liegt im Zellkern

Vorkommen von Nukleinsäuren:

image
Aufbau des ATP (Energetisches Kleingeld der Zelle)
  • DNA als Erbinformation
  • RNA als Überträger
  • Ribosomen, Peptidbindungsbildner
  • Energieträger (ATP)
  • Signaltransduktionsmechanismen
image
Basen der DNA-/RNA-Nukleotide im Überblick: Adenin, Thymin, Gunain, Cytosin und Uracil
Multiple-Choice
Warum heißt dieses Molekül RNA?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 20% bei deiner Kursbuchung!

20% Coupon: abitur20

Zu den Online-Kursen