abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Wie fragt man nach dem Objekt?

Grammatik
Satzglieder und Satzarten

Video: Wie fragt man nach dem Objekt?

Wir können in einem Satz verschiedene Satzglieder bestimmen. Die zwei grundlegenden Satzglieder sind Subjekt und Prädikat, das Objekt erweitert den Satz. Um die Satzglieder eines Satzes zu finden, stellen wir bestimmte Fragen.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Die Fragen nach dem Subjekt lauten: Wer/Was handelt? oder Wer/Was erleidet?

Die Frage nach dem Prädikat lautet: Was tut das Subjekt?

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Ein Satzglied besteht häufig auch aus mehr als einem Wort!

Subjekt und Prädikat bestimmen

Nach dem Subjekt fragen wir mit Wer oder Was handelt? oder auch mit Wer oderWas erleidet ?

Methode

Hier klicken zum Ausklappen

Max ruft.

Wer ruft? Max

Unser Subjekt ist also: Max

Nach dem Prädikat fragen wir mit Was tut das Subjekt? 

Methode

Hier klicken zum Ausklappen

Max ruft.

Was tut Max? Rufen

Unser Prädikat ist also: ruft

So bestimmst du das Objekt!

Das Objekt zu bestimmen ist nicht ganz so einfach. Das liegt daran, dass es verschiedene Arten von Objekten gibt. Je nachdem, in welchem Fall das Objekt steht, heißt es anders. Es gibt das Akkusativobjekt, das Dativobjekt und das Genitivobjekt. Nach den verschiedenen Objekten fragen wir natürlich auch mit verschiedenen Fragen. Hier eine kurze Zusammenfassung:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Fragen nach dem Objekt

Nach dem Akkusativobjekt fragen wir mit: Wen oder was?

Nach dem Dativobjekt fragen wir mit: Wem?

Nach dem Genitivobjekt fragen wir mit: Wessen?

Akkusativobjekt bestimmen

Ein Akkusativobjekt ist ein Objekt im 4. Fall, nach dem wir mit Wen oder was? fragen.

Ein Satz mit Subjekt, Prädikat und einem Akkusativ-Objekt.
Ein Satz mit Subjekt, Prädikat und einem Akkusativ-Objekt.

Wie hier im Beispiel:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Marie schreibt ein romantisches Buch.

Subjekt-Frage: Wer schreibt ein romantisches Buch? Marie

Prädikat-Frage: Was tut Marie? Schreiben

Akkusativobjekt-Frage: Wen oder was schreibt Marie? Ein romantisches Buch

Dativobjekt bestimmen

Ein Dativobjekt ist ein Objekt im 3. Fall, nach dem wir mit Wem? fragen.

Ein Satz mit Subjekt, Prädikat und einem Dativ-Objekt.
Ein Satz mit Subjekt, Prädikat und einem Dativ-Objekt.

Hier ein Beispiel:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Der neue Computer gehört Max.

Subjekt-Frage: Wer gehört Max? Der neue Computer

Prädikat-Frage: Was tut der neue Computer? Gehören

Dativobjekt-Frage: Wem gehört der neue Computer? Max

Genitivobjekt bestimmen

Ein Genitivobjekt ist ein Objekt im 2. Fall. Wir fragen nach ihm mit Wessen?.

Ein Satz mit Subjekt, Prädikat und einem Genitiv-Objekt.
Ein Satz mit Subjekt, Prädikat und einem Genitiv-Objekt.

Schaue dir das Beispiel an:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Wir erinnern uns unserer Ferien.

Subjekt-Frage: Wer erinnert? Wir

Prädikat-Frage: Was tun wir? Erinnern uns

Genitivobjekt-Frage: Wessen erinnern wir uns? Unserer Ferien

Wir verwenden den Genitiv kaum, also gibt es auch meistens kein Genitivobjekt. Wir würden den Satz so formulieren:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Wir erinnern uns an unsere Ferien.

Subjekt-Frage: Wer erinnert? Wir

Prädikat-Frage: Was tun wir? Erinnern uns

Präpositionalobjekt-Frage: An wen erinnern wir uns? An unsere Ferien

Hier handelt es sich bei dem Objekt um ein Präpositionalobjekt

Sätze mit zwei Objekten

Sätze können auch mehr als ein Objekt beinhalten. Sieh selbst:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Max schenkt dir ein Buch.

Subjekt-Frage: Wer schenkt? Max

Prädikat-Frage: Was tut Max? Schenken

Dativ-Objekt: Wem schenkt Max ein Buch? Dir

Akkusativ-Objekt: Wen oder was schenkt Max? Ein Buch

Hier gibt es sowohl ein Akkusativ-Objekt als auch ein Dativ-Objekt. Wir finden sie natürlich wieder mit den Fragen Wem? und Wen oder was?


Teste jetzt dein Wissen mit unseren Aufgaben. Viel Spaß und Erfolg!

Multiple-Choice
Wie fragst du nach dem Dativobjekt?
Kreuze die richtige(n) Antwort(en) an!
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.