abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Gegenstandsbeschreibung: Merkmale und Schreibstil

Video: Gegenstandsbeschreibung: Merkmale und Schreibstil

Wenn du eine Gegenstandsbeschreibung verfassen möchtest, beschreibe den Gegenstand so genau wie möglich. Der Leser soll sich durch deine Beschreibung den Gegenstand genau vorstellen können und nicht mit einem anderen Gegenstand verwechseln.

Gegenstandsbeschreibung im Alltag

Wahrscheinlich hast du schon ganz unabhängig vom Deutschunterricht Gegenstandsbeschreibungen in deinem Alltag gemacht. Vielleicht hast du deinen Eltern ein Spielzeug genau erklärt, welches du dir zum Geburtstag wünschst oder einem Freund oder einer Freundin von deinem neuen Kleidungsteil berichtet. Dabei hast du sicherlich auch darauf geachtet, gerade auf Auffälligkeiten und Besonderheiten deines Gegenstandes einzugehen.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Beschreibe bei einer Gegenstandsbeschreibung genau und detailliert. Gehe auf alle Auffälligkeiten des Gegenstandes ein, um dem Leser das beschriebene Objekt von anderen Objekten unterscheidbar zu machen.

Schreibstil und Regeln für die Gegenstandsbeschreibung

Strukturiere deine Beschreibung so sinnvoll wie möglich. So ist es gut, vom Allgemeinen zum Besonderen zu gehen oder von außen nach innen.

Zunächst beginnst du mit den typischen Merkmalen des Gegenstandes.

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Das bedeutet, du gehst auf die Größe, die Farbe, die Beschaffenheit usw. ein. Bestenfalls kategorisierst du deinen Gegenstand zunächst, damit der Leser auch direkt weiß, welche Art von Gegenstand beschrieben wird: Ist es ein Spielzeug? Ein Buch? 

So kann sich der Leser sofort schon ein grobes Bild von deinem Gegenstand machen.

Details

Danach beschreibst du die besonderen Details und beantwortest dabei die Frage, was deinen Gegenstand von anderen Gegenständen seiner Art unterscheidet.

Dabei kannst du vom Wichtigen, also Auffälligeren, hin zum Unwichtigen, also Unauffälligeren, beschreiben. 

Dadurch kannst du sicherstellen, dass auch die wichtigsten Merkmale beim Leser ankommen und sich dieser auch wirklich ein detailliertes Bild vom Gegenstand machen kann. Du beschreibst, ob das Objekt beispielsweise Makel hat, neuwertig ist oder durch etwas anderes besonders hervorsticht. Je präziser deine Adjektive den Gegenstand beschreiben, desto besser kann sich der Leser deinen Gegenstand vorstellen. 

Verwendungszweck

Benenne auch seinen Verwendungszweck: Wofür braucht man den Gegenstand? Was kann er? Wie funktioniert er? 

Gegenstandsbeschreibung: wichtige Merkmale

Schreibe deine Beschreibung im Präsens (Gegenwartsform) und benutze Adjektive, die den Gegenstand genau beschreiben. Daraus ergeben sich die folgenden 6 Regeln für dich:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen
  1. Bennene den Gegenstand und kategorisiere ihn!
  2. Beschreibe die typischen Merkmale des Gegenstandes!
  3. Nenne den Verwendungszweck!
  4. Achte auf eine Struktur in deiner Beschreibung!
  5. Schreibe im Präsens!
  6. Nutze präzise Adjektive!

Gegenstandsbeschreibung: ein gutes und ein schlechtes Beispiel

Jetzt möchten wir dir kurz zwei Beispiele für eine Gegenstandsbeschreibung geben. Dir fällt sicherlich direkt auf, welche der beiden Beschreibungen gelungen ist und welche eher nicht.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Beispiel 1: Der Gegenstand ist ein zylinderförmiges Objekt mit zwei Löchern. Es ist lila und größer als das Objekt, welches neben ihm steht. Außerdem hat es gelbe, unterschiedlich große Punkte. In den Löchern ist ein halbrunder Metallbogen. Mir gefällt der Gegenstand nicht.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Beispiel 2: Der Gegenstand ist ein Plastikeimer, welcher circa 35 Zentimeter hoch ist, sodass man ihn gut zum Transportieren von beispielsweise Flüssigkeiten nutzen kann. Der Eimer ist lila und hat gelbe Punkte, die in zwei Reihen um den Eimer herum angeordnet sind. Die oberen Punkte sind doppelt so groß wie die unteren. Oben am Eimer ist ein Metallgriff angebracht.

Welches Beispiel weckt in dir eine genauere Vorstellung? Überlege erst selbst, klappe dann die Box auf!

Vertiefung

Hier klicken zum Ausklappen
Es ist...

Beispiel 2!

Wenn du nun alles verstanden hast, teste dein neues Wissen anhand unserer Aufgaben. Wir wünschen dir viel Erfolg dabei!

Multiple-Choice
Welche Regeln werden im Text zum Schreibstil einer Gegenstandsbeschreibung genannt?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.