abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Reisebericht schreiben - So geht's!

Textsorten
Textsorten verfassen

Video: Reisebericht schreiben - So geht's!

Vielleicht hast du in der Schule die Aufgabe bekommen, einen Bericht über deine letzte Reise oder vielleicht über die vergangene Klassenfahrt zu verfassen? Hier erklären wir dir, was du beim Schreiben eines Reiseberichts beachten solltest. 

Was ist ein Bericht?

Wir schreiben Berichte, um einen Leser über ein Ereignis zu informieren, bei dem er selbst nicht dabei war. Es gibt unterschiedliche Arten von Berichten:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Reiseberichte

Ereignisberichte

Reportagen

Zeitungsberichte

Unfallberichte

usw.

Beim Schreiben von Berichten sollten wir uns immer fragen, zu welchem Zweck der Leser die Informationen benötigt, denn daran passen wir unseren Text an. In der Regel solltest du beim Berichten auf erzählerische Mittel verzichten. Das heißt, dass du keine Spannungsmelder, ausschmückende Adjektive oder persönliche Kommentare mit einbaust. Auch Umgangssprache gehört nicht in einen Bericht hinein. 

Erzählung oder Bericht?

Achte darauf, das Berichten nicht mit dem Erzählen zu vermischen, denn hier gibt es große Unterschiede.

Zum Inhalt einer Erzählung gehört nicht nur die Handlung, sondern auch Gefühle und Gedanken. Ein Bericht hingegen schildert lediglich Ereignisse, stellt aber keine Gedanken und Gefühle dar.

Erzählungen sind oft spannend aufgebaut und führen zu einem Höhepunkt. Diese Spannung fehlt in Berichten, da sie nur informieren wollen und sich auf das Wesentliche beschränken.

Besonders die Sprache unterscheidet sich bei Erzählungen und Berichten. Die Sprache der Erzählung ist vor allem lebhaft und anschaulich. Die Sprache der Berichte ist dagegen sachlich und klar.

Ingesamt ist der entscheidende Unterschied der beiden Textsorten jedoch die jeweilige Absicht: Die Erzählung soll unterhalten, der Bericht dagegen informieren

Die W-Fragen

Die sogenannten W-Fragen können dir bei vielen Textarten, besonders aber in journalistischen Texten, helfen, die nötigen Informationen vollständig aufzuführen. Auch beim Reisebericht ist es sinnvoll, dass du dir zurvor Gedanken über die Antworten zu den W-Fragen machst. Diese kannst du vorab in einem Schreibplan festhalten. 

Methode

Hier klicken zum Ausklappen

Wer?

Was?

Wann?

Wo?

Wie?

Warum?

Hast du diese Fragen geklärt, ist bereits eine gute Vorarbeit geleistet. Natürlich suchst du dir solche W-Fragen raus, die für deine Textsorte wichtig sind. Deine Informationen kannst du später auf diese Weise im Text besser ordnen. 

Der Reisebericht - So geht's! 

In einem Reisebericht kannst du beispielsweise deine letzte Reise oder vielleicht auch die vergangene Klassenfahrt schildern. Egal, um welche Art von Reise es sich handelt: Merke dir einige Tipps, die dir beim Schreiben eines gelungenen Reiseberichts helfen können: 

Methode

Hier klicken zum Ausklappen
  • Beantworte die W-Fragen
  • Schreibe kurz und sachlich
  • Beachte die richtige zeitliche Reihenfolge
  • Vermeide wörtliche Rede
  • Schreibe im Präteritum und bei Vorzeitigkeit im Plusquamperfekt
  • Vermeide unwichtige Informationen

Probiere es doch einmal aus, einen Reisebericht zu schreiben! Wenn du unsere Tipps im Hinterkopf behältst, kann nicht mehr viel schief gehen. Beim Verfassen deines Reiseberichts wünschen wir dir viel Spaß

Multiple-Choice
Bitte die richtigen Aussagen auswählen.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.