abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung
in Englisch

Im Kurspaket Englisch erwarten Dich:
  • 28 Lernvideos
  • 92 Lerntexte
  • 320 interaktive Übungen
  • original Abituraufgaben
gratis testen

Im Zusammenhang mit countable und uncountabel nouns darf die Verwendung von much, many, some und any nicht fehlen:

Much/Many

Mengenangaben (Quantifiers)

Many und much können beide als quantifier benutzt werden, um eine Mengenangabe zu machen. Der Unterschied liegt darin, dass many mit countable nouns im Plural steht, much hingegen mit uncountable nouns:

many+Pluralmuch+uncountable
many years agomuch investment
many historical phasesmuch work
many countriesmuch talk
many menmuch information
many aspectsmuch strength
many peoplemuch advice
many voicesmuch attention
many questionsmuch relevance
many firmsmuch choice

Die folgenden Hinweise sind nicht alle als grammatische Regeln im eigentlichen Sinne zu verstehen, sondern auch als Hinweise für einen besseren sprachlichen Ausdruck, der z. B. mit dem collocation (Kollokation) genannten Phänomen zu tun hat, dass bestimmte Wörter üblicherweise gemeinsam auftreten. Vielleicht sind dir auch schon Leute begegnet, die Deutsch als Fremdsprache sehr gut beherrschten, dir aber durch unübliche Wortkombinationen auffielen, die nicht grammatisch falsch waren.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Much/many können immer auch durch a lot of/plenty of etc. ersetzt werden, was aber meist umgangssprachlich klingt und sich bei Klausuren negativ auf die Beurteilung deines sprachlichen Ausdrucks auswirkt. Besonders wenn es um Zeitangaben geht, solltest many den Vorzug vor a lot of geben:

It happend many years ago.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Much wird jedoch eher selten in positiven Sätzen verwendet. Hier ist a lot of durchaus angebracht: I drink a lot of coffee. Many kannst du durchgängig in positiven und negativen Sätzen sowie in Fragen verwenden.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Wenn du von "bei weitem zu viel" sprichst, verwende far too many/much (*Many too many/*Much too much):

Far too much time was spent on the discussion of details. Far too many people eat meat everyday.

Als Pronomen (As pronouns)

Beide Wörter können auch als Pronomen verwendet werden, also um ein anderes Nomen zu ersetzen.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Much depends on how much money you earn.

I never saw a single lion in Africa, but I heard many.

Some und Any (Some and Any)

Die Regeln für some und any treffen auch auf ihre Komposita, wie z. B. somebody, something, anybody, anything, zu.

Die Grundregel lautet:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

1. Benutze some in positiven Sätzen; 2. Benutze any in negativen Sätzen und Fragen.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Some houses in this part of the city are very old. I have never seen any old houses in this part of the city. Are any of the houses in this part of the city very old?

Abweichungen von der Grundregel (Exceptions from the general rule)

Hinter diese Grundregel muss allerdings ein großes Aber gesetzt werden:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

1. Wenn du jemandem etwas anbietest (polite offer) oder wenn du jemanden um etwas bittest, steht auch in Fragen some statt any: Would you like some tea? Could you please lend me some money?

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

2. Allgemeine Aussagen über eine ganze Gruppe von Dingen oder Leuten stehen ohne some. Man spricht von einem zero article: People buy a lot online these days. Computer parts are very expensive in Germany.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

3. In (grammatisch) positiven Sätzen mit einer (inhaltlich) negativen Bedeutung steht any statt some. Die inhaltlich negative Bedeutung kannst du gut an einschränkenden Adverbien (barely, hardly, never, rarely), Adjektiven (impossible, unlikely, unable) oder Verben (deny, forbid, fail, refuse) erkennen: There is hardly any milk left. We never eat anything I like. The connection was so bad that it was impossible to hear anything.

#

Lückentext
Verbesser die Sätze, wenn es nötig ist.
1. I always drink a lot of lemonade. I always drink lemonade.
2. I spent a lot of nice mornings in my garden last summer. I spent nice mornings in my garden last summer.
3. I had many problems with my boyfriend for a lot of weeks. I had many problems with my boyfriend for weeks.
4. Frankly, I think you spend far too much time in front of the TV. Frankly, I think you spend time in front of the TV.
5.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.

Bild von Autor Daniel Stodian

Autor: Daniel Stodian

Dieses Dokument Much, many, some, any: Erklärung und Übung ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Englisch Grammatik Crashkurs.

Daniel Stodian verfügt über langjährige Erfahrung auf diesem Themengebiet.
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Englisch Grammatik Crashkurs

abiweb - Abitur-Vorbereitung online (abiweb.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Willkommen im Grammatik Crashkurs für dein Englisch Abitur!
    • Einleitung zu Willkommen im Grammatik Crashkurs für dein Englisch Abitur!
  • Adjektiv und Adverb im Englischen: Erklärung, Bildung und Verwendung
    • Einleitung zu Adjektiv und Adverb im Englischen: Erklärung, Bildung und Verwendung
    • Wie werden Adjektive und Adverbien im Englischen gebildet und gesteigert?
  • Nomen im Englischen - Bildung Singular und Plural
    • Einleitung zu Nomen im Englischen - Bildung Singular und Plural
    • Much, many, some, any: Erklärung und Übung
    • Few, little, fewer, less: Unterschied und Übungen
  • Gegenwartsformen im Englischen (Present tenses)
    • Einleitung zu Gegenwartsformen im Englischen (Present tenses)
    • Present Simple: Erklärung, Bildung und Übung
    • Present Continuous: Erklärung, Bildung und Übung
  • Vergangenheitsformen im Englischen (Past tenses): Erklärung, Bildung und Übung
    • Einleitung zu Vergangenheitsformen im Englischen (Past tenses): Erklärung, Bildung und Übung
    • Present perfect simple: Erklärung, Bildung und Übung
    • Present perfect continuous: Erklärung, Bildung und Übung
    • Past simple: Erklärung, Bildung und Übung
    • Past perfect simple: Erklärung, Bildung und Übung
    • Past perfect continuous: Erklärung, Bildung und Übung
  • Zukunftsformen im Englischen (Will-future): Erklärung, Bildung und Übung
    • Einleitung zu Zukunftsformen im Englischen (Will-future): Erklärung, Bildung und Übung
    • Going-to-future: Erklärung, Bildung und Übung
    • Future perfect: Erklärung, Bildung und Übung
    • Future (perfect) continuous: Erklärung, Bildung und Übung
  • Passiv im Englischen in allen Zeitformen: Erklärung, Bildung und Übung
    • Einleitung zu Passiv im Englischen in allen Zeitformen: Erklärung, Bildung und Übung
  • Defining Relative Clauses: Beispiele und Übungen
    • Einleitung zu Defining Relative Clauses: Beispiele und Übungen
    • Non-Defining Relative Clauses Erklärung und Übungen
  • Konditionalsätze Im Englischen (If-Clauses): Erkärung, Bildung und Übung
    • Einleitung zu Konditionalsätze Im Englischen (If-Clauses): Erkärung, Bildung und Übung
    • If-Sätze: Typ 1 (Erkärung, Bildung und Übung)
    • If-Sätze: Typ 2 (Erkärung, Bildung und Übung)
    • If-Sätze: Typ 3 (Erkärung, Bildung und Übung)
  • Indirekte Rede im Englischen: Regeln und Übungen
    • Einleitung zu Indirekte Rede im Englischen: Regeln und Übungen
  • Partizip im Englischen: Erklärung und Übungen
    • Einleitung zu Partizip im Englischen: Erklärung und Übungen
    • Gerundium: Erklärung und Übungen
  • Wortarbeit
    • Einleitung zu Wortarbeit
    • Wortwiederholungen: Vermeidung im Englischen
    • False Friends im Englischen
    • Phrasal Verbs: Liste und Übungen
    • Modalverben im Englischen (Modal verbs): Erklärung und Ersatzformen
  • Kollokationen im Englischen
    • Einleitung zu Kollokationen im Englischen
    • Kollokationen mit take
    • Kollokationen mit put
    • Kollokationen mit get
    • Kollokationen mit Verb und Präposition
    • Kollokationen mit Adjektiv und Nomen
  • Präpositionen im Englischen
    • Einleitung zu Präpositionen im Englischen
    • Präpositionen des Ortes und der Richtung im Englischen
    • Präpositionen der Zeit im Englischen
    • Weitere Präpositionen, Stellung der Präpositionen und feststehende Ausdrücke im Englischen
  • 92
  • 28
  • 320
  • 68

Unsere Nutzer sagen:

  • Miriam

    Miriam

    "Ich finde abiweb.de sehr hilfreich und die Themen sehr gut erklärt!! Vielen Dank!!"
  • Jens

    Jens

    "Endlich habe ich es verstanden :) Ich schreibe morgen meine Klausur und denke, dass ich es nun kann :)"
  • Michaela

    Michaela

    "Vielen Dank:) Wäre schön wenn sich meine Lehrerin so viel Zeit für alles nehmen könnte."