abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Zeitungsartikel analysieren - factual and commenting articles

Analyse auf Englisch schreiben - Aufbau und Beispiele
Sachtextanalyse Englisch - Rede und Zeitungsartikel / Zeitungsartikel analysieren - quality and popular press

Wie analysiere ich einen newspaper article?

Du hast jetzt gelernt, wie sich die seriöse Presse und Boulevardpresse voneinander unterscheiden und wie eine Abiturprüfung in Bezug auf diese Merkmale aussehen könnte. Es gibt allerdings einen weiteren Schwerpunkt, der bei der Analyse eines Zeitungsartikels gesetzt werden kann. Die Aufgabe kann fordern, dass du einen Zeitungsartikel den sogenannten factual oder commenting articles zuordnen und die Textsorte näher bestimmen kannst. Die Frage, die an dieser Stelle aufkommt, ist:

Wie unterscheiden sich sogenannte factual articles von commenting articles und wie kann eine Abiturprüfung diesbezüglich aussehen?

Factual articles 

Factual articles sind Zeitungsartikel, die der Tatsachenvermittlung, also der Informationsvermittlung, dienen. Sie sind sachlich und informativ gestaltet und können in folgende Textsorten eingeteilt werden:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen
  • Ein news item (Nachrichtenmeldung) besteht häufig nur aus einem Satz und beantwortet die wichtigsten Fragen (W-Fragen).
  • Im news report (Bericht) werden aktuelle Ereignisse detailliert und ohne Meinungsäußerung geschildert. Die W-Fragen werden hier ausführlicher beantwortet und nähere Umstände/Hintergründe (Why? How?) der Geschehnisse werden erläutert.
  • In einem feature (Reportage) wird ein Thema über einen längeren Zeitraum ausführlich dargestellt. Eine Reportage vermittelt sachlich und geht auf genauere Hintergründe der Ereignisse ein. Dabei können Expertenmeinungen (expert opinions) und Kommentare von Beteiligten/Augenzeugen (comments of participants/eyewitnesses) hinzugezogen werden. 

Commenting articles 

Commenting articles sind Artikel zur Meinungsdarstellung. Das heißt, dass der Autor eindeutig seine eigene Meinung und Einschätzung zu einem Sachverhalt oder Ereignis nennt. Die Informationen zu einem bestimmten Thema sind in einem subjektiv geprägten Kontext verortet. Die Argumente müssen daher nicht jeden Aspekt der Thematik abdecken und können bestimmte Sichtweisen herauslassen. Der Leser soll so zum Nachdenken angeregt werden. Außerdem können commenting articles an den Leser appellieren (appeal) oder eine polarisierende Wirkung (devisive effect) haben. 

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Polarisierende Wirkung bedeutet, dass die Äußerung der eigenen Meinung dazu führt, dass einige Leser genau der gleichen Meinung sind und andere komplett gegensätzlicher Meinung sind. Die Meingen zu einem Thema gehen stark auseinander und sind gespalten. Auf diese Weise kann eine Diskussion über bestimmte Themen entfacht werden. 

 Zu den commenting articles können folgende Textsorten gezählt werden:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen
  • Als editorial/leading article (Leitartikel) bezeichnet man die Stellungnahme eines Herausgebers oder Redakteurs einer Zeitung, in dem dieser argumentativ ein aktuelles Ereignis kommentiert.
  • Ein comment (Stellungnahme) steht meistens an einer festgelegten Stelle in der Zeitung und erscheint dort regelmäßig. In einem comment äußert der Autor seine eigene Meinung zu einem aktuellen Ereignis in argumentativer Form.
  • In einem letter to the editor (Leserbrief) bekommt ein Leser die Möglichkeit, seine Meinung bezüglich eines bestimmten Artikels zu äußern. 
  • Eine review (Rezension) stellt die Meinung in Form von positiver oder negativer Kritik zu einem Buch, einer Theaterauffürung, einem Konzert, einer Lesung oder Ähnlichem dar. 

Techniken der Beeinflussung 

In commenting articles werden, genau wie in politischen Reden, Techniken zur Beeinflussung des Lesers (techniques to influence the reader) angewendet:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Techniken der Beeinflussung 

  • Beschönigung (euphemism)
  • Übertreibung (exaggeration), Dramatisierung (sensationalism)
  • Zurückhalten von Informationen 
  • Veränderung oder Vereinfachung von Sachverhalten (simplification)
  • Verwendung von Wörtern mit negativer/positiver Konnotation (negative/positive connotations)
  • Wiederholungen (repetitions)

News story - eine Mischform aus factual und commenting article 

In der news story wird über ein Ereignis berichtet, indem die chronologische Berichterstattung unterbrochen und durch Einschätzungen von Augenzeugen und Beteiligten angereichert wird. Es findet zum einen eine Informationsvermittung, die typisch für factual articles ist, statt. Zum anderen werden diese Informationen durch Meinungsäußerungen, wie in commenting articles, ergänzt. Aus diesem Grund kann diese Textsorte weder eindeutig den factual articles noch den commenting articles zugeordnet werden. 

Argumentationsstruktur eines Zeitungsartikels

Da in commenting articles die Meinung des Autors dargestellt wird, ist in diesen eine Argumentationsstruktur zu erkennen. Im Abitur kannst du die Aufgabe bekommen, den Zeitungsartikel hinsichtlich seiner Argumentationsstruktur zu untersuchen. Du kannst dafür dein Wissen zur Struktur der Argumentation in Reden nutzen. Folgende Leitfragen können dir dabei helfen, die Argumentationsstruktur eines Zeitungsartikels zu untersuchen:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen
  • Was ist die Hauptthese (main thesis)?
  • Welche Argumente (fact arguments, normative arguments, argument by authority)  verwendet der Autor, um die These zu stützen? 
  • Versucht der Autor die Gefühle des Lesers zu beeinflussen?
  • Welche Techniken der Beeinflussung setzt der Autor ein?
  • Welche rhetorischen Mittel verwendet der Autor, um den Leser zu überzeugen?
  • Was ist die Absicht (intention) des Autors? 

Beispielaufgabe - Unterschied zwischen factual und commenting article 

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

What kind of article is the text "..."? Analyse the structure and features of the text and show how a neutral/biased effect is created. 

Du siehst, dass die Aufgabe der zur popular/quality press stark ähnelt.Du sollst den vorliegenden Artikel einer bestimmten Textsorte (z.B. feature, comment) zuordnen und die Merkmale erkennen und erläutern können. 

Du hast nun das Kapitel zur Textanalyse erfolgreich abgeschlossen! Mit diesem Wissen solltest du jetzt eine gute Grundlage haben, um auf unterschiedliche Textsorten eingehen zu können. 

Zuordnung
Bitte ordne die Elemente der passenden Kategorie zu.

    commenting articles

    factual articles

  • Meinungsdarstellung
  • informativ
  • Tatsachenvermittlung
  • Reportage
  • subjektiv geprägt
  • letter to the editor
  • news item
  • polarisierende Wirkung
  • Stellungnahme
  • Bericht
  • review
  • sachlich
  • Der Container ist leer
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte Aufgabe lösen

Bild von Autor Dr. Martina Henn-Sax

Autor: Dr. Martina Henn-Sax

Dieses Dokument Zeitungsartikel analysieren - factual and commenting articles ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Methoden.

Dr. Martina Henn-Sax verfügt über langjährige Erfahrung auf diesem Themengebiet.