abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung
in

Figurenrede (le type de parole)

Les types "de parole"

Ce sont les personnages qui prennent en charge l’énonciation. Leurs paroles peuvent être :

  • le récit d’un événement survenu hors de la scène ;
  • une action, lorsque la parole d’un personnage est immédiatement suivie d’effets ;
  • un discours entre plusieurs personnages.

Die Handlung der Figuren entwickelt sich folglich aus deren Rede. Das bedeutet nichts anderes, dass auch die Figurenrede in die Analyse einfließen muss.

Beispiel

Typische Aufgabe im Zusammenhang mit der Figurenrede und der Charakterisation der Figuren:

Characterisez les personnages: Quelles informations explicites ou implicites les dialogues donnent-ils sur le caractère du protagoniste? Quand c'est possible, complétez ces informations à l'aide des indications scéniques placées entre ou dans les diaglogues.

le dialogue

Der weitaus größte Teil einer dramatischen Produktion ist durch Dialoge gekennzeichnet. Notwendig dafür sind mindestens zwei Gesprächspartner. In Anlehnung an die antike Theaterkunst erlaubte die klassizistische Normpoetik sogar nur maximal drei Handlungsträger gleichzeitig auf der Bühne.

Unabhängig von der Anzahl der Gesprächspartner sollte eingehend betrachtet werden, welche Figur wieviel Anteil am Dialog (la participation au discours) erhält. In diesem Fall können ggf. Rückschlüsse auf das Ständeverhältnis und die Hierachie untereinander gezogen werden.

Der Dialog dient primär dem Austausch (l'échange) der Figuren.

la réplique

Jeder Redeanteil einer jeweiligen Person innerhalb eines Dialogs wird réplique genannt. (Dans un dialogue, chaque prise de parole par un personnage est appelée "réplique".)

la tirade

Eine Tirade ist ein längerer Dialoganteil einer Figur, die der Länge eines Monologs ähnelt. (Une tirade est une longue réplique sans interruption.)

la stychomythie/ stichomythie

Die Stichomythie hingegen ist ein Verfahren, das sich insbesondere für die Gestaltung einer erregten Wechselrede eignet. Der Sprecherwechsel ereignet sich in schneller und kurzer Abfolge hintereinander. (La stichomythie est l’échange rapide de répliques courtes et vives.)

l'aparté (m.)

Das Beiseite-Sprechen ist ein vertrauliches Gespräch, das allein dem Publikum vorbehalten ist, obwohl sich weitere Figruen auf der Bühne/ im Raum befinden. Die Figur macht das Publikum zum "komplizenhaften Mitwisser" seiner Gedanken. (Un aparté est une brève réplique prononcée à part soi par un personnage, en présence d’autres personnages, et que seuls les spectateurs entendent. L’aparté exprime le discours intérieur d’un personnage, des sentiments secrets que le personnage s’adresse à lui-même.)

le monologue

Der Monolog wird als längere zusammenhängende Redepartie von einer einzelnen Figur im Sinne eines Selbstgesprächs geführt. Die Figur befindet sich zumeist allein oder am Rand des Geschehens. Die wichtigste Funktion des Monologs ist, dass dieser einen Einblick in die Gedanken und Gefühle der Figuren vermitteln soll. Sie formuliert, was sie im Inneren bewegt. Außerdem kann der Monolog als verknüpfendes Element die nächste Szene oder den nächsten Akt vorbereiten.

le récit

Der Botenbericht dient der nachträglichen Bekanntgabe eines vergangenen und sich eventuell in weiterer Entfernung zugetragenen Geschehens, über das die anwesenden Figuren in Kenntnis gesetzt werden.

Es werden wichtige Auskünfte über das Schicksal einzelner Figuren mitgeteilt, zumeist an strategischen Punkten des Dramas wie der Verschärfung oder Lösung des dramatischen Konfliktes bzw. dem Höhepunkt der Handlung.

la teichoscopie

Die Mauerschau hingegen spielt sich gleichzeitig zur Handlung ab. Dabei handelt es sich um Beschreibungen von Geschehen, die nicht auf der Bühne dargestellt werden sollen oder können (bspw. aus Gründen der Schicklichkeit). Die Figur beschreibt sozusagen ein Geschehen, das nur von ihr gesehen werden kann.

Vocabulaire

Hier findest Du Vokabeln zum Kapitel (PDF zum Download):

Les_types_de_parole

Multiple-Choice
Savoir théorique - Figurenrede

Quels éléments marquent l'extrait comme récit?image




 image



0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 20% bei deiner Kursbuchung!

20% Coupon: abitur20

Zu den Online-Kursen