abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung
in

Tragödie und Komödie (tragédie et comédie)

theoretische Grundlagen (savoir théorique)
Wirkung und Funktion (l'effet et la fonction du texte dramatique)

Les caractères de drames tragiques et comqiues dans l'aperçu

tragédie

comédie

Personen

Helden oder Herrscher aus der Antike

→ nur der hohe Stand garantiert für die tragische Katastrophe gewünschte Fallhöhe

gewöhnliche Menschen mittleren Standes/ Bürgertum

→ spottende Auseinandersetzung d.h., dass menschliche Schwächen der Lächerlichkeit preisgegeben werden dürfen

Aufbau/ Handlung

dramatischer Konflikt mit tragischem Ausgang

Drama endet mit Untergang des Helden bzw. Katastrophe

komische Verwicklung mit glücklicher Wendung

Drama endet mit Lösung des Konfliktes

Stoff

ernste und seriöse Ereignisse

Mythologisch oder historisch entlehnt

frei erfunden (Liebe, kleine Verbrechen)
Stil/ Sprache

hoch

würdevoll, gehoben, nobel

exakt und treffsicher, streng

mittel bis niedrig

teilweise salop und derb (Sprache des niederen Volkes)

Wirkungsabsicht/

Mimesis

Nachahmung edler Menschen in einer ernsten und in sich geschlossenen Handlung

movere

kathartischer Effekt für Zuschauer

Nachahmung "niederer" Menschen, insofern, dass das Lächerliche am Hässlichen teilnimmt.

Widerspruch zwischen erhabenen Ideal und niederer Wirklichkeit ruft Lachen hervor

delectare

Les trois niveaux de la comédie

Grundsätzlich gilt für die Komik, dass sie im Wesentlichen auf einem Widerspruch, einem Kontrast oder einer Abweichung gründet. Der Widerspruch basiert im Spezifischen darauf, was man erwartet und was sich wirklich ereignet.

Merke

Die Basis des Komischen ist die Abweichung!

Le comique de mots/ de langue

Die Sprachkomik zeichnet sich insbesondere durch ihre subtilen Wortspiele aus. Ihr Humor reicht weit bis ins primitive. Typische Stilmittel und Figuren, die mit der Sprachkomik in Verbindung stehen, sind: Wortspiel (jeux de mots), Übertreibung (exagération), Nachahmung (imitation) oder Hyperbel (hyperbole) sowie die Deformierung der Sprache durch eine spezifische Wortwahl (choix de mots) oder ein Sprachniveau (niveau de la langue), dass sich jenseits der Norm befindet. Zumeist wird den Figuren eine Sprache zugeschrieben, die ihrem sozialen Stand, ihrem Intellekt oder ihrem Beruf nicht entspricht.

Le comique de situation

Die Situationskomik basiert auf der Diskrepanz zwischen dem Verhalten der Personen innerhalb einer Situation und dem Verhalten, das der Zuschauer/ der Leser erwartet. Diese Art der Komik spielt oftmals mit Elementen der Verwechslung (méprise), mit Missverständnissen (malentendu) sowie der Verkehrung (renversement) einer Situation oder einer Beziehung ins Gegenteil.

Le comique de caractère

Die Charakterkomik bezieht sich auf die Psychologie, also auf Schwächen (faiblesse) oder Widersprüche (contradiction) der menschlichen Natur. Diese Art der Komik nutzt Figuren wie le malade imaginaire, le médecin charlatan, l'avare, le valet rusé, le vieillard amoureux etc.

Multiple-Choice
Savoir théoretique - Les trois niveaux de la comédie

Entscheide, welche Art der Komik hier definiert wird:

Diese Art der Komik basiert auf der Diskrepanz zwischen dem Verhalten der Personen innerhalb einer Situation und dem Verhalten, das der Zuschauer/ der Leser erwartet. Sie spielt oftmals mit Elementen der Verwechslung (méprise), mit Missverständnissen (malentendu) sowie der Verkehrung (le renversement) einer Situation oder einer Beziehung ins Gegenteil.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 20% bei deiner Kursbuchung!

20% Coupon: abitur20

Zu den Online-Kursen