Verhalten bzw. Verhaltensbiologie ist ein sehr komplexer Bereich der Biologie. So sind die zu beobachtbaren Handlungen vielschichtig und oftmals nicht mit einfachen Erklärungen zu begründen. In den letzten Jahren konnte durch Erkenntnisse aus dem Bereich der Molekularbiologie nochmals ein ganz neuer Blick auf verschiedenen Verhaltensweisen geworfen werden. Im Bundesland Hessen wurde das Thema Verhaltensbiologie im Laufe der letzten Jahre deutlich aufgewertet. Auch ist der experimentelle Anteil und der Praxisbezug in diesem Themenbereich besonders hoch eingestuft. Ein großer Themenbereich ist die Neurobiologie, in der Grundlagenwissen für das Thema der Verhaltensbiologie aufgebaut wird. Dabei steht die Informationsweiterleitung und -verarbeitung im Fokus. Die Vorgänge am Axon, den Dendriten und Synapsen sind zentrale Punkte des reproduktiven Wissens.
einmalig 29,00 €
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop

Vorteile im Überblick

  • Über 20 Dokumente und mehr als 90 Übungen vermitteln Ihnen umfassend alles Wissenswerte.

    Im Kurs sind darüber hinaus 18 Videos enthalten, in denen die wichtigsten Themen anschaulich zusammengefasst werden. Insgesamt knapp 1,5 Stunden Videomaterial steigern Ihren Lernerfolg und sorgen nebenbei für Abwechslung.

  • Schon mehrere tausend Kursteilnehmer haben sich für unsere Online-Kurse entschieden. Wir haben über viele Jahre Erfahrungen gesammelt und unsere Kursoberfläche stetig verbessert.
  • Das Internet bietet Ihnen weitreichende Möglichkeiten: Lernen, wann und wo Sie möchten. Und daneben gibt es bei uns zahlreiche Features, die zum schnelleren und besseren Lernerfolg beitragen.

Dozent: Dr. Martina Henn-Sax

Dr. Martina Henn-Sax verfügt über langjährige Erfahrung auf dem Themengebiet Verhalten.

Blick in den Kurs:

  • Schema Kiniesehnenreflex

    Reflexe und Reflexbögen

    Reflexe sind schnelle, automatisch, relativ stereotyp ablaufende Bewegungen oder Bewegungsabläufe, die schnell und ohne direkte Kontrolle des Gehirns stattfinden. Reflex = automatisch, relativ stereotyp ablaufende Bewegung, die schnell und ohne direkte Kontrolle des Gehirns stattfindet.
  • Modell-Lernen nach Bandura. Aneigungsphase und Behaltensphase bestimmen den Prozess.

    Modell-Lernen nach Bandura

    Modell-Lernen oder Lernen nach Vorbild beschreibt einen kognitiven Lernprozess, bei dem der Lernende in der Rolle des Beobachters (observer) ein Modell oder Leitbild / Leitperson beobachtet und sich dabei das Verhalten der Modellperson bzw. die Folgen dieser Verhaltensweise betrachtet und aneignet.
  • Frustrations - Aggressionstheorie nach Dollard

    Dollard und Mitarbeiten untersuchten das Frustrationsverhalten von Versuchstieren. Dabei ließen sie den inneren, emotionalen Zustand des beobachteten Individuums ohne Berücksichtigung. Die Frustration wird nur als Endfolge eines äußeren Reizes betrachtet, der zur Behinderung einer zielgerichteten Aktivität führt.
einmalig 29,00 €
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Ethologische Aspekte des Verhaltens
    • Einleitung zu Ethologische Aspekte des Verhaltens
    • Einteilung Verhaltensbiologie
      • Einleitung zu Einteilung Verhaltensbiologie
      • Ethogramm
      • Beobachten und Beschreiben
  • Verhaltensbiologie - Begriffe und Handlungen
    • Handlungen und Begriffe aus der Verhaltensbiologie
      • Einleitung zu Handlungen und Begriffe aus der Verhaltensbiologie
      • Einteilung von Verhalten
        • Einleitung zu Einteilung von Verhalten
        • Methoden zur Ermittlung der Verhaltenseinteilung
      • Reflexe und Reflexbögen
      • Grundelemente des Verhaltens
      • Verhaltenssteuerung
      • Verhaltensänderung
        • Einleitung zu Verhaltensänderung
        • nicht assoziatives und assoziatives Lernen
        • Wie erfolgt Lernen?
          • Einleitung zu Wie erfolgt Lernen?
          • Molekulare Grundlagen des Lernens - NMDA-Rezeptor
  • Evolution und Verhaltensänderungen
    • Einleitung zu Evolution und Verhaltensänderungen
    • Verwandtschaftsselektion und Gesamtfitness
    • Verhalten Mensch vs. Primat
    • Aggressionstheorie
      • Einleitung zu Aggressionstheorie
      • Frustrations - Aggressionstheorie nach Dollard
      • Modell-Lernen nach Bandura
      • Mindmaps als Lernhilfe in der Verhaltensbiologie
  • 21
  • 18
  • 96
  • 29

Unsere Nutzer sagen:

  • Gute Bewertung für Verhalten

    Ein Kursnutzer am 28.05.2017:
    "Außergewöhnlich gut aufbereitet, sehr kompetente Dozentin und es ermöglicht in kurzer Zeit eine sehr gute Wissensvermittlung und gute Noten selbstverständlich!"

einmalig 29,00 €
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG
Online-Kurs Top AngebotTrusted Shop

Empfehlungen: