abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung
in Englisch

Im Kurspaket Englisch erwarten Dich:
  • 28 Lernvideos
  • 92 Lerntexte
  • 320 interaktive Übungen
  • original Abituraufgaben
gratis testen

In diesem Abschnitt geht es um if-Sätze (conditional clauses, if-clauses)des Typ 3.

Vertiefung

Hier klicken zum Ausklappen
Englische Version:

Bildung I (Formation I)

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

1. If I had been taller, I would have joined the army.

2. We would have saved time if we had gone by car.

3. If I had been training harder, I would have finished the marathon in less than four hours.

Type 3: Talking about imagined conditions and consequences then: What would you have done if you had lost your job?

Example 3 above shows that the progressive form is permissible in type 3 if-clauses. The table below is taken from the introduction and contains the most basic pattern:

Ifpast perfect
would have
IfI had lost my job,I would have found a new one.
Ifyou had not arrived on time,I would not have waited for you.

You may also use the past perfect progressive within the main clause:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

If I had not met my wife on a holiday in Spain in 1983, I would still have been living in Germany until 1984.

The two auxiliaries would and had are both contracted as 'd and it becomes clear from the context which form is which. In addition to that it is only correct to use would in the if-clause if you want to be extremely polite.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

If I'd (= I had) started earlier, I'd (=I would) have managed to write more pages.

Formation II

Although it is not as flexible as type 2, there still exist some variations for type 3:

1. Provide a reason why something in the past has (not)happened: If it had not been for the rain, we would have had a bigger crop.

2. Be very formal without if: Had the governement reduced the income tax, people would have had more money to spend.

Use

Unlike type 1, type 2 and 3 have in common that they are used to talk about something unreal or imagined. What distinguishes them is that type 3 is used with a reference to the past. The conditions lie in the past in which they have already not been fulfilled. Only time travelling could probably change this and this is why you do not use any future tenses with type 3 conditionals. We use type 3 conditionals to speculate about things which could have or could never have happened.

Bildung I (Formation I)

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

1. If I had been taller, I would have joined the army.

2. We would have saved time if we had gone by car.

3. If I had been training harder, I would have finished the marathon in less than four hours.

Typ 3: Über imaginierte Situationen/Konsequenzen damals sprechen: What would you have done if you had lost your job?

Orientiere dich für die normale Bildung an der Tabelle aus der Einleitung. Beispiel 3 oben zeigt, dass auch eine progressive form im if-Satz Typ 3 stehen kann.

Ifpast perfect
would have
IfI had lost my job,I would have found a new one.
Ifyou had not arrived on time,I would not have waited for you.

Auch im main clause kann eine progressive form benutzt werden:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

If I had not met my wife on a holiday in Spain in 1983, I would still have been living in Germany until 1984.

Die beiden auxiliaries would und had werden mit 'd abgekürzt. Der Kontext sorgt in fast allen Fällen für Klarheit darüber, welches Wort gemeint ist. Außerdem kommt would im if-Satz nur vor, wenn du etwas besonders höflich ausdrücken möchtest.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

If I'd (= I had) started earlier, I'd (=I would) have managed to write more pages.

Bildung II (Formation II)

Wie bei Typ 2 gibt es auch bei Typ 3 einige Variationsmöglichkeiten, die deinen Ausdruck bereichern können:

1. Begründung, warum etwas in der Vergangenheit (nicht) passiert ist: If it had not been for the rain, we would have had a bigger crop.

2. Für einen förmlicheren Stil auf if verzichten: Had the governement reduced the income tax, people would have had more money to spend.

Verwendung (Use)

Typ 2 und Typ 3 haben im Gegensatz zu Typ 1 miteinander gemeinsam, dass mit ihnen imaginierte Bedingungen und Konsequenzen formuliert werden. Der Unterschied besteht darin, dass es sich bei Typ 3 um Dinge handelt, die (jetzt) keinesfalls eintreten können, weil sie in der Vergangenheit liegen, in der sie bereits nicht eingetreten sind. Nur eine Zeitreise könnte an solchen hypothetischen Bedingungen etwas ändern und deswegen kann auch keine future tense mit Typ 3 benutzt werden. Diese hypothetischen Bedingungen liegen dabei im Spektrum von "gut möglich" bis "absolut unmöglich".

Lückentext
Mache aus Typ 1 Typ 3:

If I lose my job, I will find a new one.
If I had lost my job, I would have found a new one.
1. If I do not catch your father cheating on me, he will never stop it.
2. The world climate will continue to change if we do not rely more on renewables.
3. I will never be able to quit the booze if I do not find a new job.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.

Bild von Autor Daniel Stodian

Autor: Daniel Stodian

Dieses Dokument If-Sätze: Typ 3 (Erkärung, Bildung und Übung) ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Englisch Grammatik Crashkurs.

Daniel Stodian verfügt über langjährige Erfahrung auf diesem Themengebiet.
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Englisch Grammatik Crashkurs

abiweb - Abitur-Vorbereitung online (abiweb.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Willkommen im Grammatik Crashkurs für dein Englisch Abitur!
    • Einleitung zu Willkommen im Grammatik Crashkurs für dein Englisch Abitur!
  • Adjektiv und Adverb im Englischen: Erklärung, Bildung und Verwendung
    • Einleitung zu Adjektiv und Adverb im Englischen: Erklärung, Bildung und Verwendung
    • Wie werden Adjektive und Adverbien im Englischen gebildet und gesteigert?
  • Nomen im Englischen - Bildung Singular und Plural
    • Einleitung zu Nomen im Englischen - Bildung Singular und Plural
    • Much, many, some, any: Erklärung und Übung
    • Few, little, fewer, less: Unterschied und Übungen
  • Gegenwartsformen im Englischen (Present tenses)
    • Einleitung zu Gegenwartsformen im Englischen (Present tenses)
    • Present Simple: Erklärung, Bildung und Übung
    • Present Continuous: Erklärung, Bildung und Übung
  • Vergangenheitsformen im Englischen (Past tenses): Erklärung, Bildung und Übung
    • Einleitung zu Vergangenheitsformen im Englischen (Past tenses): Erklärung, Bildung und Übung
    • Present perfect simple: Erklärung, Bildung und Übung
    • Present perfect continuous: Erklärung, Bildung und Übung
    • Past simple: Erklärung, Bildung und Übung
    • Past perfect simple: Erklärung, Bildung und Übung
    • Past perfect continuous: Erklärung, Bildung und Übung
  • Zukunftsformen im Englischen (Will-future): Erklärung, Bildung und Übung
    • Einleitung zu Zukunftsformen im Englischen (Will-future): Erklärung, Bildung und Übung
    • Going-to-future: Erklärung, Bildung und Übung
    • Future perfect: Erklärung, Bildung und Übung
    • Future (perfect) continuous: Erklärung, Bildung und Übung
  • Passiv im Englischen in allen Zeitformen: Erklärung, Bildung und Übung
    • Einleitung zu Passiv im Englischen in allen Zeitformen: Erklärung, Bildung und Übung
  • Defining Relative Clauses: Beispiele und Übungen
    • Einleitung zu Defining Relative Clauses: Beispiele und Übungen
    • Non-Defining Relative Clauses Erklärung und Übungen
  • Konditionalsätze Im Englischen (If-Clauses): Erkärung, Bildung und Übung
    • Einleitung zu Konditionalsätze Im Englischen (If-Clauses): Erkärung, Bildung und Übung
    • If-Sätze: Typ 1 (Erkärung, Bildung und Übung)
    • If-Sätze: Typ 2 (Erkärung, Bildung und Übung)
    • If-Sätze: Typ 3 (Erkärung, Bildung und Übung)
  • Indirekte Rede im Englischen: Regeln und Übungen
    • Einleitung zu Indirekte Rede im Englischen: Regeln und Übungen
  • Partizip im Englischen: Erklärung und Übungen
    • Einleitung zu Partizip im Englischen: Erklärung und Übungen
    • Gerundium: Erklärung und Übungen
  • Wortarbeit
    • Einleitung zu Wortarbeit
    • Wortwiederholungen: Vermeidung im Englischen
    • False Friends im Englischen
    • Phrasal Verbs: Liste und Übungen
    • Modalverben im Englischen (Modal verbs): Erklärung und Ersatzformen
  • Kollokationen im Englischen
    • Einleitung zu Kollokationen im Englischen
    • Kollokationen mit take
    • Kollokationen mit put
    • Kollokationen mit get
    • Kollokationen mit Verb und Präposition
    • Kollokationen mit Adjektiv und Nomen
  • Präpositionen im Englischen
    • Einleitung zu Präpositionen im Englischen
    • Präpositionen des Ortes und der Richtung im Englischen
    • Präpositionen der Zeit im Englischen
    • Weitere Präpositionen, Stellung der Präpositionen und feststehende Ausdrücke im Englischen
  • 92
  • 28
  • 320
  • 68

Unsere Nutzer sagen:

  • Miriam

    Miriam

    "Ich finde abiweb.de sehr hilfreich und die Themen sehr gut erklärt!! Vielen Dank!!"
  • Jens

    Jens

    "Endlich habe ich es verstanden :) Ich schreibe morgen meine Klausur und denke, dass ich es nun kann :)"
  • Michaela

    Michaela

    "Vielen Dank:) Wäre schön wenn sich meine Lehrerin so viel Zeit für alles nehmen könnte."