abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Ordnungszahlen im Englischen: Übungen

Video: Ordnungszahlen im Englischen: Übungen

Was sind Ordnungszahlen und wie bildet man sie im Englischen? Hier bekommst du die Antworten. 

Wie der Name schon sagt, werden Ordnungszahlen benötigt, um Sachen zu ordnen. So kannst du beispielsweise die Begriffe erstens, zweitens, drittens benutzen, um Argumente zu ordnen oder eine bestimmte Abfolge zu erklären. Außerdem kannst du mit Ordnungszahlen beispielsweise beschreiben, dass jemand bei einem Wettkampf Erster, Zweiter oder Dritter geworden ist. Auch um das Datum zu nennen, benötigst du die Ordnungszahlen. Daher erklären wir dir in diesem Text, wie die Ordnungszahlen im Englischen gebildet werden.

Regelmäßige Bildung von Ordnungszahlen

Die meisten Ordnungszahlen werden regelmäßig gebildet. Das heißt, dass die ursprüngliche Zahl gleich bleibt, jedoch etwas hinzugefügt wird. Im Deutschen hängen wir die Silbe -tens an die meisten Zahlen, um sie in eine Ordnungszahl umzuformen:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Zwei → Zweitens

Vier → Viertens

Fünf → Fünftens

aber:

Eins Erstens

Du siehst, auch im Deutschen kannst du nicht einfach immer die Endung an alle Zahlen anhängen, um die Ordnungszahl zu bilden. Nur bei wenigen Einerzahlen im Englischen kann die Zahl stehen bleiben und die englische Endung -th angehängt werden. Die Zahlen, bei denen das geht, haben wir dir hier aufgelistet:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen
  • Four Fourth
  • Six  Sixth
  • Seven Seventh

Bei allen anderen Einerzahlen wird entweder ein Buchstabe weggelassen oder verändert. Bei den Zahlen 1, 2 und 3 wird kein -th angehängt, sondern ein neues Wort gebildet. Bei den Zahlen 10-19 wird fast immer ein -th angehängt. Nur die 12 ist eine Ausnahme.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Ten → Tenth

Eleven →  Eleventh

Twelve →  Twelfth

Thirteen  Thirteenth

Fourteen  Fourteenth

...

Veränderung der Schreibweise

Bei folgenden Zahlen verändert sich bei der Umformung die Schreibweise etwas:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Five → Fifth (Aus dem -ve wird ein -f.)

Eight → Eighth (Das -t am Ende wird weggelassen.)

Nine → Ninth (Das -e am Ende wird weggelassen.)

Merke dir also, bei 5, 8 und 9 musst du die Schreibweise verändern, bevor du das -th anhängst.

Die Ordnungszahlen 1, 2, 3

Bei den Zahlen 1, 2 und 3 wird die typische Endung der Ordnungszahlen überhaupt nicht angehängt. Du musst also sozusagen neue Vokabeln lernen. Hier kannst du dir die drei Ordnungszahlen ansehen:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

One → First

Two → Second

Three → Third

Die drei Ordnungszahlen sehen den eigentlichen Zahlen kaum noch ähnlich, außer dass drei (three) und drittens (third) genau wie im Deutschen gleich anfängt. Trotzdem wird dir die Verwendung nicht schwer fallen.

Ordnungszahlen ab 20

Bei den Zehnerzahlen musst du das -y durch ein -ie ersetzen, bevor du das -th anhängst. Endet die Zahl nicht auf 0, musst du auf die Einerzahl achten, auf die die Zehnerzahl endet und auf ihre Besonderheiten.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Twenty → Twentieth

Twenty-one →  Twenty-first

Twenty-two →   Twenty-second

Twenty-three →  Twenty-third

Twenty-four →   Twenty-fourth

Twenty-five →  Twenty-fifth

Twenty-six →  Twenty-sixth

Twenty-seven →  Twenty-seventh

Twenty-eight →  Twenty-eighth

Twenty-nine →  Twenty-ninth

Thirty →  Thirtieth

...

Die weiteren Ordnungszahlen werden genau nach diesem Schema gebildet.

Abkürzungen der Ordnungszahlen

Möchtest du die Ordnungszahlen als Zahl ausschreiben, musst du lediglich die Endung der Zahl an die Zahl anhängen. Das sieht dann so aus:

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

1  →  1st

2  →  2nd

3  →  3rd

4  →  4th

5  →   5th

..

Du hängst also immer ein -th an die Zahl, außer die Zahl endet auf 1, 2 oder 3.

Du kennst dich jetzt bestens mit Ordnungszahlen aus? Dann teste dein Wissen doch mit unseren Übungen!

Multiple-Choice
Was ist die Ordnungszahl von 1?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.