abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Simple Present (Präsens): Bildung, Übungen

Grammatik
Zeitformen: Gegenwart

Video: Simple Present (Präsens): Bildung, Übungen

Du lernst in diesem Text das Simple Present kennen. Du erfährst alles über die Bildung und kannst dein Wissen im Anschluss mit Übungsaufgaben testen. 

Das Simple Present (im Deutschen: Präsens), also die "einfache Gegenwart", kannst du ganz einfach bilden, indem du besonders eine Grundregel beachtest:  

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

He, she, it: Das -s muss mit.

Weiter unten findest du mehr zu dieser Grundregel.

Aussagen im Simple Present

Das Simple Present wird mit der Grundform des Verbs (auch genannt: Infinitiv, erste Form) ohne to gebildet:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

John and Pete talk about the weather. (Infinitiv: to talk)

Kennst du die Liste der PersonalpronomenJohn and Pete könntest du z. B. durch die 3. Person Plural ersetzen: they. Du kannst die Box aufklappen, wenn du dir nicht mehr ganz sicher bist:

Vertiefung

Hier klicken zum Ausklappen
Liste der Personalpronomen:

1. Person Singular (Einzahl): I

2. Person Singular (Einzahl): you

3. Person Singular (Einzahl): he, she, it

1. Person Plural (Mehrzahl): we

2. Person Plural (Mehrzahl): you

3. Person Plural (Mehrzahl): they

Das "s" in der dritten Person

Das -s in der 3. Person Singular
Das -s in der 3. Person Singular

Wenn die Tätigkeit, die das Verb ausdrückt, von einer 3. Person Singular ausgeführt wird, musst du ein -s an den Infinitiv (Grundform) hängen (außer bei Modalverben wie can, may, might und must):

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

He, she, it: Das -s muss mit.

Es sieht dann so aus:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Third person singular -s:

John talks about the weather. (He talks.)
Lenina visits her grandmother. (She visits.)

Wenn das Verb auf Konsonant+y endet, wird das -y zu -ie:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

y - ies

to worry: He worries.

to fly: She flies.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Vokal oder Konsonant?

Vokale: a, e, i, o, u. Alle anderen Buchstaben sind Konsonanten. Sie sind dir vielleicht auch als Mitlaute bekannt.

Es gibt noch zwei andere Wortendungen (o und Zischlaute wie ch, sh, s), bei denen du nicht einfach ein -s anhängen kannst, sondern -es anhängen musst. Schau dir zusätzlich das Video an, damit du weißt, wie man diese Wörter ausspricht:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

1. Beispiele für Wortendung -o: does, goes...

2. Beispiele für Wortendung mit Zischlauten: washes, touches...

 

Das Verb to be hat im Simple Present drei verschiedene Formen (am, is, are), je nach Personalpronomen:

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Es gibt im Simple Present wie auch in den anderen Zeiten Kurzformen, bei denen ein Buchstabe durch ein Apostroph (') ersetzt wird. Das Apostroph findest du auf der PC-Tastatur auf der Taste mit der Raute.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

1. Person Singular (Einzahl): I am hungry. I'm hungry.

2. Person Singular (Einzahl): You are hungry. You're hungry.

3. Person Singular (Einzahl): He/ She/ It is hungry. He's/She's/It's hungry.

1. Person Plural (Mehrzahl): We are hungry. We're hungry.

2. Person Plural (Mehrzahl): You are hungry. You're hungry.

3. Person Plural (Mehrzahl): They are hungry. They're hungry.

Du siehst, dass du im Plural immer are benutzen musst. Beim Lesen musst du aufpassen, damit du die 2. Person Singular und Plural nicht verwechselst!

Du weißt jetzt, wie du das Simple Present bildest. Teste nun dein neues Wissen mit den Übungsaufgaben!

Multiple-Choice
Markiere die richtige Aussage.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.