abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Indirekte Rede: Anwendung, Besonderheiten

Video: Indirekte Rede: Anwendung, Besonderheiten

Indirekte Rede heißt auf Englisch reported speech oder indirect speech und damit kannst du wiedergeben, was eine andere Person gesagt hat. In diesem Text lernst du, was du beachten musst, wenn du die indirekte Rede im Englischen verwendest. Wenn du möchtest, kannst du dir die Regeln zur Bildung der indirekten Rede im Englischen vorher noch einmal durchlesen. 

,,That" in der indirekten Rede 

Reported clause mit und ohne Einleitung bei der indirekten Rede

Bei der indirekten Rede kann man das Wörtchen that benutzenmuss es allerdings nicht . Der Reported Clause, also der Satz, in dem wiedergegeben wird, was jemand gesagt hat, kann also auch ohne Einleitung angehängt werden. Beide Sätze sind richtig:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  • John said that he was tired
  • John said he was tired.

Du weißt sicherlich, dass wir im Deutschen immer ein Komma vor dem dass einsetzen müssen. Im Englischen steht vor that allerdings kein Komma.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Emma sagte, dass sie müde sei. 

Fragen in der indirekten Rede

Fragen werden bei der indirekten Rede mit einem Fragewort oder if eingeleitet. Die Wortstellung ist genau die gleiche wie in einem Aussagesatz (SVO - Subjekt - Verb - Objekt). Im Gegensatz zu der direkten Rede wird in der indirekten Rede kein Fragezeichen am Satzende verwendet. Du benötigst außerdem auch kein extra Hilfsverb wie do, das du sonst manchmal bei Fragen verwenden musst.

Hier zwei Beispiele dafür, wie man Fragen in die indirekte Rede umwandelt:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

She asks, "What do you want to cook for lunch?" -> She asked me what I wanted to cook for lunch.

He asks, "Are you tired today?" -> He asked if I was tired that day.

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Bedenke: Natürlich musst du dich trotzdem an die Regeln für die indirekte Rede halten (Zeitverschiebung, Perspektivwechsel)!

Indirekte Befehle

Indirekte Befehle werden mit dem Infintiv gebildet. Die Redeabsicht wird im einleitenden Verb ausgedrückt.

Du kannst also einen indirekten Befehl so umformen:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Open the door! -> He told her to open the door.

Don't open the window! -> He told her not to open the window.

Alternativ kannst du den Satz aber auch mit that und should bilden:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Open the door! -> He told her  that she should open the door.

Don't open the window! -> He told her that she shouldn't open the window. 

Vorschläge in der indirekten Rede

Vorschlagen auf Englisch bedeutet suggest. Daher werden Vorschläge meist mit diesem Verb eingeleitet. Suggest ist ein Verb, das mit dem Gerund (-ing Form) gebildet wird. Daher folgt dem Verb entweder das Gerund oder aber wie beim indirekten Befehl ein Nebensatz mit that und shouldDu kannst should allerdings auch weglassen, da der Satz genauso ohne korrekt wäre. Hier zwei Beispiele dafür:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Let's go to the cinema. -> He suggested going to the cinema.

oder: He suggested that we (should) go to the cinema.

Du kennst dich nun mit der indirekten Rede aus? Dann teste dein Wissen doch in den Übungen, die wir für dich erstellt haben! Wir wünschen dir dabei viel Spaß und Erfolg!

Multiple-Choice

Was trifft auf das Verb „suggest“ zu?

0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.