abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Past Perfect: Bildung und Anwendung

Grammatik
Zeitformen: Vergangenheit

Video: Past Perfect: Bildung und Anwendung

Bildung des Past Perfect

Das Past Perfect wird fast genau wie das Present Perfect gebildet. Du musst dir nur merken, dass du statt has/have die Vergangenheitsform had benutzt. 

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Past Perfect = had +  Past Participle

Das Past Participle ist die Form, die du auch für das Present Perfect brauchst. Bei regelmäßigen Verben musst du an das Verb nur ein -ed anhängen, bei unregelmäßigen Verben musst du die Past Participle-Formen auswendig lernen. Das Past Participle wird auch dritte Verbform genannt und ist in Tabellen mit unregelmäßigen Verben in der dritten Spalte zu finden.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Für regelmäßige Verben gilt:

Past Participle = Verb + -ed

Für unregelmäßige Verben gilt:

Past Participle = 3. Verbform 

Hier kannst du dir ein paar Beispielsätze im Past Perfect ansehen:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  • When they arrived, the party had already started.
  • After she had done her homework, she went to her friend.
  • The plane had already landed when I arrived at the airport.
  • I had fallen asleep before my sister came home. 

Dir fällt sicherlich auf, dass das Past Perfect nicht allein auftaucht, sondern stets in Verbindung mit dem Simple Past. Das ist kein Zufall! Mehr darüber erfährst du später unter der Überschrift Verwendung.

Verneinung des Past Perfect

Genau wie beim Present Perfect musst du bei der Verneinung lediglich das Wort not einfügen. Du platzierst es einfach hinter dem had. Die zwei Wörter kannst du auch zu hadn't zusammenziehen.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

I had not (hadn't) sent the letter off in time, that's why it came late for Christmas.

Fragen im Past Perfect

Fragen bildest du ganz einfach, indem du das had an den Satzanfang bzw. direkt hinter das Fragewort setzt.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  • Had you been to Paris before last week? Aussagesatz: You had been to Paris before last week.
  • Why had you gone running before we played football?

Kurzantworten im Past Perfext

Auch Kurzantworten sind nicht kompliziert. Als Verb benutzt du had und zusätzlich not bei Verneinungen.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Had you been to Paris before last week? - Yes, I had./ No, I had not (hadn't).

Verwendung des Past Perfect

Das Past Perfect ist die Vorvergangenheit, die deutsche Entsprechung ist das Plusquamperfekt (Ich hatte gegessen.). So übersetzt du das Past Perfect auch.

Wie du schon an den Textbeispielen gesehen hast, kommt das Past Perfect fast nur in Verbindung mit dem Simple Past vor. Wenn man etwas im Simple Past berichtet und beschreiben möchte, dass etwas noch weiter in der Vergangenheit liegt, benutzt man das Past Perfect.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  • Tina had already repaired the television when her boyfriend came to help her.
  • After the guests had left, we went to bed.
  • The children loved the zoo because they had never seen elephants before.

Du siehst, dass die Handlung im Past Perfect immer weiter zurückliegt als die im Simple Past. Wir haben die Signalwörter, die auf diesen Umstand hinweisen, fett markiert. Hier eine kleine Übersicht zu Ausdrücken, die du im Zusammenhang mit dem Past Perfect gut benutzen kannst:

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen
  • when
  • after
  • as soon as
  • (never) before
  • by the time that
  • already
  • just
  • since
  • ever
  • because

In manchen Fällen kann das Past Perfect auch betonen, dass etwas in der Vergangenheit angefangen und beendet wurde:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

I began collecting stamps in February and by November I had collected more than 200.

In der Regel wird das Past Perfect aber benutzt, um die Vorvergangenheit auszudrücken! Sieh dir dazu folgende Sätze an:

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  • When I arrived, Lisa left.
  • When I arrived, Lisa had left.

Beide Sätzen sind richtig. Im ersten Satz wird ausgesagt, dass Lisa gerade in dem Moment ging, als ich ankam. Der Satz mit dem Past Perfect sagt wiederum aus, dass Lisa schon gegangen war, bevor ich ankam. Bedenke bei der Wahl der Zeiten also genau, was du sagen möchtest, bevor du einen Satz bildest.

Du kennst dich nun mit dem Past Perfect aus? Dann teste dich mit unseren Übungen!

Lückentext
Setze das Verb, das in Klammern steht, im Simple Past oder Past Perfect ein.
  • I (give) my friend the present which I (buy) the day before.
  • The train (leave) when Julia (arrive) at the station.
  • She (call) the police because someone (steal) her car.
  • They (tell) her to go to the police station, they (find) it one hour before.
  • After he (work) hard that day, he (is) very tired.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.