abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung
in Biologie

Im Kurspaket Biologie erwarten Dich:
  • 93 Lernvideos
  • 385 Lerntexte
  • 1900 interaktive Übungen
  • original Abituraufgaben
gratis testen
Überblick über das Immunsystem. Das menschliche Immunsystem konzentriert sich nicht auf ein Organ. Es „durchspannt“ den ganzen Körper, indem verschiedenste Organe, Strukturen und Proteine eng zusammenarbeiten. Neben der angeborenen Fähigkeit des Körpers, sich gegen (Krankheits-)Erreger zu verteidigen, lernt die Immunabwehr ein Leben lang, gegen Eindringlinge anzukämpfen.
Überblick über das Immunsystem

Überblick über das Immunsystem. Das menschliche Immunsystem konzentriert sich nicht auf ein Organ. Es „durchspannt“ den ganzen Körper, indem verschiedenste Organe, Strukturen und Proteine eng zusammenarbeiten. Neben der angeborenen Fähigkeit des Körpers, sich gegen (Krankheits-)Erreger zu verteidigen, lernt die Immunabwehr ein Leben lang, gegen Eindringlinge anzukämpfen.

Das Immunsystem kann in eine spezifische und eine unspezifische, angeborene Immunantwort unterteilt werden. Diese beiden Möglichkeiten werden wir bei den Bestandteilen und Antwortmöglichkeiten des Immunsystems näher erläutern.

Ebenso kann das Immunsystem anhand seiner Organisationsstrukturen verstanden werden. Zwei parallel wirkende Systeme sind eng miteinander verflochten: das humorale und das zelluläre System der Immunantwort!

Humorale Immunantwort

Hierunter verstehen sich alle löslichen Bestandteile des Immunsystems wie Antikörper, Signalstoffe (Zytokine, Histamine ...) und das Komplementsystem. Ebenso werden die Zellen, die Antikörper produzieren (B-Lymphozyten bzw. Plasmazellen), zur humoralen Immunantwort gezählt.

Die humorale Immunantwort funktioniert perfekt bei bakteriellen Infektionen, zur Abwehr von Bakterientoxinen. Das Komplementsystem wird aus (mehr als 20) unterschiedlichen Proteinen gebildet, die auf Antigene direkt oder auf die Reaktion mit Antigen-Antikörper-Komplexen „aktiv geschaltet werden“. Wie in einer Enzymkaskade oder bei den Abläufen der Blutgerinnung werden die einzelnen Komponenten des Komplementsystems aktiviert und aktivieren dadurch weiter Makrophagen und neutrophile Zellen.

Merke

humoral = alle löslichen Anteile der Immunantwort.

Zelluläre Immunantwort

Im Rahmen der zellvermittelten oder zellulären Immunabwehr finden sich Komponenten wie die T-Killerzellen (oder zytotoxische T-Zellen). Auch die unspezifischen Abwehrzellen (Makrophagen) und Strukturen werden der zellulären Immunantwort zugerechnet.

Während die Antikörper Viren direkt „unschädlich“ machen können, erkennen die T-Lymphozyten von Viren befallene Zellen und töten diese ab!

Merke

zellulär = alle Zellen, die beider Immunantwort mitarbeiten.

Lückentext
Bitte die Lücken im Text sinnvoll ausfüllen.
Als oder erlernte Immunabwehr wird das Zusammenspiel der spezifischen Immunabwehr (B-Lymphozyten & T-Lymphozyten) bezeichnet.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.

Bild von Autor Dr. Martina Henn-Sax

Autor: Dr. Martina Henn-Sax

Dieses Dokument Organisation im Immunsystem ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Immunologie.

Dr. Martina Henn-Sax verfügt über langjährige Erfahrung auf diesem Themengebiet.
Vorstellung des Online-Kurses ImmunologieImmunologie
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Immunologie

abiweb - Abitur-Vorbereitung online (abiweb.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Immunologie als Thema im Abitur
    • Einleitung zu Immunologie als Thema im Abitur
  • Struktur des Immunsystems
    • Einleitung zu Struktur des Immunsystems
    • Organe des Immunsystems
    • Organisation im Immunsystem
    • Bestandteile der Immunabwehr
      • Einleitung zu Bestandteile der Immunabwehr
      • Strategien der äußeren Immunabwehr
      • Innere Barriere - unspezifisch aber effizient
      • Bestandteile der spezifischen Immunabwehr
      • Zusammenarbeit der Komponenten im Immunsystem
        • Einleitung zu Zusammenarbeit der Komponenten im Immunsystem
        • T-Zell-Typen
  • Vielfalt des Immunsystems
    • Einleitung zu Vielfalt des Immunsystems
    • Antikörpervielfalt
      • Einleitung zu Antikörpervielfalt
      • Herstellen monoklonaler Antikörper
      • Antigen - Antikörper - Interaktion
      • Autoimmunreaktionen
        • Einleitung zu Autoimmunreaktionen
        • Allergien
    • Impfung - Unterstützung des Immunsystems
  • Methoden in der Immunologie
    • Einleitung zu Methoden in der Immunologie
    • Elisa - Nachweis mit Hilfe einer Immunreaktion
    • Immun-Präzipitintest
  • Hygiene
    • Einleitung zu Hygiene
    • Sterilsation und Desinfektion
    • Prävention
    • Antibiotikaresistenzen
  • Gefährliche Gegner der Immunabwehr
    • Hepatitis B als Beispiel einer Virusinfektion
      • Einleitung zu Hepatitis B als Beispiel einer Virusinfektion
      • Diagnostik und Impfung
    • Tuberkulose
      • Einleitung zu Tuberkulose
      • Diagnostik und Therapie
    • HI-Virus und AIDS
    • Immunmarker - Segen und Fluch!
      • Einleitung zu Immunmarker - Segen und Fluch!
      • Organtransplantation
      • Blutgruppensystem
    • starker Körper - starkes Immunsystem?!
  • 32
  • 3
  • 170
  • 12

Unsere Nutzer sagen:

  • Miriam

    Miriam

    "Ich finde abiweb.de sehr hilfreich und die Themen sehr gut erklärt!! Vielen Dank!!"
  • Jens

    Jens

    "Endlich habe ich es verstanden :) Ich schreibe morgen meine Klausur und denke, dass ich es nun kann :)"
  • Michaela

    Michaela

    "Vielen Dank:) Wäre schön wenn sich meine Lehrerin so viel Zeit für alles nehmen könnte."

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 20% bei deiner Kursbuchung!

20% Coupon: abitur20

Zu den Online-Kursen