abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Irregular Verbs: Unregelmäßige Verben Englisch

Grammatik
Zeitformen: Vergangenheit

Video: Irregular Verbs: Unregelmäßige Verben Englisch

In diesem Kapitel lernst du die unregelmäßigen Verben kennen. Wenn du dir Listen mit unregelmäßigen Verben angesehen hast, ist dir vielleicht schon aufgefallen, dass sie irgendwie auch regelmäßig sind. Sie lassen sich in bestimmte Kategorien einteilen, wodurch sie leichter lernbar werden.

Die erste und schwierigste Kategorie ist die, in der alle Formen unterschiedlich sind.

Jede Form anders: Infinitiv - Simple Past - Past Participle

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

be - was/were - been (sein)

blow - blew - blown (blasen)

break - broke - broken (zerbrechen)

choose - chose - chosen (auswählen)

draw - drew - drawn (zeichnen)

In der zweiten Kategorie musst du nur den Infinitiv und das Simple Past lernen, das die gleiche Form wie das Past Participle hat.

Simple Past und Past Participle gleich: Infinitiv - Simple Past - Past Participle

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

bring - brought - brought (bringen)

buy - bought - bought (kaufen)

catch - caught - caught (fangen)

hang - hung - hung (hängen)

make - made - made (machen)

In der dritten und einfachsten Kategorie sind alle drei Formen gleich:

Alle Formen gleich: Infinitiv - Simple Past - Past Participle

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

put - put - put (stellen, legen, setzen)

cost - cost - cost (kosten: Preis)

hurt - hurt - hurt (verletzen)

hit - hit - hit (treffen, schlagen)

read - read - read (Aussprache in 2 und 3 wie red) (lesen)

shut - shut - shut (schließen)

Du kannst dir aber auch eigene Kategorien ausdenken und die Verben zuordnen. Dabei kannst du beispielsweise nach dem Klang der Wörter gehen.

Ähnlicher Klang

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

bring - brought - brought (bringen)

buy - bought - bought (kaufen)

catch - caught - caught (fangen)

teach - taught - taught (lehren)

oder

break - broke - broken (zerbrechen)

choose - chose - chosen (auswählen)

oder

begin - began - begun (anfangen)

ring - rang - rung (klingeln, läuten)

sing - sang - sung (singen)

sink - sank - sunk (sinken)

Außerdem könntest du noch schauen, ob gleiche Buchstaben getauscht oder angehängt werden und so weiter. Wichtig ist, dass du dich mit den Formen beschäftigst und Verbindungen zwischen ihnen herstellst. Dann wird es dir viel leichter fallen, die Formen zu benutzen. Zuerst ist es natürlich in Ordnung, wenn du dir einfach eine Liste anschaust, um mit den Wörtern vertraut zu werden. Nach einer Weile solltest du aber selbst sortieren. Viel Erfolg dabei!

Dein neues Wissen kannst du jetzt mit den Übungsaufgaben testen!

Lückentext
Setze das Simple Past in die Lücke ein.
go - - gone

bind - - bound

do - - done

drink - - drunk
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte füllen Sie alle Lücken im Text aus. Möglicherweise sind mehrere Lösungen für eine Lücke möglich. In diesem Fall tragen Sie bitte nur eine Lösung ein.