abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung
in Geschichte

Im Kurspaket Geschichte erwarten Dich:
  • 60 Lernvideos
  • 133 Lerntexte
  • 488 interaktive Übungen
  • original Abituraufgaben
gratis testen

Tschechoslowakei

In der Tschechoslowakei kam es im Jahr 1968 in Folge der sogenannten Tauwetter-Periode zu einem Versuch, den Kommunismus menschlicher zu gestalten. Der Parteichef der kommunistischen Partei, Alexander Dubcek wollte den Sozialismus mit einem menschlichen Antlitz versehen. Die Idee endete in einem Volksaufstand, der blutig niedergeschlagen wurde, da Moskau gegen den Kurs Dubceks war. Dieses Ereignis wird als "Prager Frühling" bezeichnet.

Die beteiligten Künstler, Politiker und Intellektuellen des Aufstands gründeten eine Bürgerrechtsbewegung, die 1977 mit ihrer Charta 77 auffiel und 1988 zu politischen Aktionen aufrief. Durch die Reformen Gorbatschows angeregt, kam es in Prag und anderen Städten zu mehrtägigen Demonstrationen. Aufgrund dieser trat die kommunistische Regierung zurück. Der Weg vom Kommunismus zur Demokratie war frei. Diese Ereignisse werden als Samtene Revolution bezeichnet.

Charta 77

Charta 77 war eine Bürgerrechtsbewegung, die vor allem auf die Menschenrechtsverletzungen in der Tschechoslowakei aufmerksam machte und gegen diese protestierte. Auch freie Meinungsäußerung war ihr ein wichtiges Anliegen.

Im Juni 1990 fanden die ersten freien Wahlen seit 1945 statt, bei denen die Bürgerrechtsbewegungen gewannen und die neue Regierung bilden konnten. 

Multiple-Choice
Was fand 1990 in der Tschechoslowakei statt?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.

Vorstellung des Online-Kurses Weltpolitische Wende und die Wiedervereinigung DeutschlandsWeltpolitische Wende und die Wiedervereinigung Deutschlands
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Weltpolitische Wende und die Wiedervereinigung Deutschlands

abiweb - Abitur-Vorbereitung online (abiweb.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Aufbruch in der Sowjetunion
    • Einleitung zu Aufbruch in der Sowjetunion
    • Von Breschnew zu Gorbatschow
    • Die Reformen
      • Einleitung zu Die Reformen
      • Glasnost
      • Perestroika
    • Osteuropa im Aufbruch
      • Einleitung zu Osteuropa im Aufbruch
      • Polen
      • Ungarn
      • Tschechoslowakei
    • Auflösung der UdSSR
  • Die Wiedervereinigung Deutschlands
    • Einleitung zu Die Wiedervereinigung Deutschlands
    • Massenproteste und Montagsdemos
    • Das Ende der DDR
    • Erste freie Wahlen und Auflösung der DDR
    • Reaktionen der Allierten
    • Der Zwei-Plus-Vier-Vertrag
    • Die ersten gesamtdeutschen Wahlen
    • Abituraufgabe
  • 15
  • 3
  • 61
  • 2

Unsere Nutzer sagen:

  • Miriam

    Miriam

    "Ich finde abiweb.de sehr hilfreich und die Themen sehr gut erklärt!! Vielen Dank!!"
  • Jens

    Jens

    "Endlich habe ich es verstanden :) Ich schreibe morgen meine Klausur und denke, dass ich es nun kann :)"
  • Michaela

    Michaela

    "Vielen Dank:) Wäre schön wenn sich meine Lehrerin so viel Zeit für alles nehmen könnte."

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 20% bei deiner Kursbuchung!

20% Coupon: abitur20

Zu den Online-Kursen