abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung

Umrechnen von Zeiteinheiten - Schritte einfach erklärt

Zahlenlehre und Rechengesetze
Einheiten und Größen beim Sachrechnen

Video: Umrechnen von Zeiteinheiten - Schritte einfach erklärt

In diesem Text schauen wir uns verschiedene Zeiteinheiten an. Außerdem erklären wir dir, wie du verschiedene Zeiteinheiten ineinander umformen kannst.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Die Zeit gibt an, wie lange etwas dauert. Die Einheit für Zeit ist Sekunde ($s$), Minute ($min$) oder Stunde ($h$).

Welche verschiedenen Zeiteinheiten gibt es?

Es gibt viele verschiedene Zeiteinheiten. Einige eignen sich zur Beschreibung von kurzen Zeiträumen und andere zur Beschreibung von langen Zeiträumen. Wir schauen uns hier einige Zeiteinheiten an:

Eine Sekunde

Die Sekunde ($s$) ist nicht die kleinste Einheit die es gibt, aber die kleinste, die wir hier besprechen. Es gibt zum Beispiel auch noch die Millisekunde ($ms$) oder die Picosekunde ($pm$).

Eine Sekunde ist ein sechzigstel einer Minute oder anders gesagt, sind $60$ Sekunden eine Minute. Ein Herzschlag eines erwachsenen Menschen dauert ungefähr eine Sekunde.

Eine Minute

Eine Minute sind $60$ Sekunden und gleichzeitig ein sechzigstel einer Stunde. Mit anderen Worten sind sechzig Minuten eine Stunde. Ein Spielfilm ist meistens $90$ Minuten lang. Vieles in unseren alltäglichen Leben wird in Minuten angegeben. Die Einheit für Minuten ist $min$.

Eine Stunde

Eine Stunde sind $60$ Minuten. $24$ Stunden zusammen ergeben einen Tag. Die Einheit für Stunde ist ein $h$, dies kommt aus dem englischen (hour).

uhr
Abbildung: Uhr

Es gibt noch weitere Zeiteinheiten, dazu gehören zum Beispiel ein Tag ($d$), eine Woche, ein Monat oder ein Jahr.

Wie rechnet man Zeiteinheiten um?

Das Umrechnen von Zeiteinheiten ist ein wenig kompliziert. Dies liegt daran, dass nicht immer der Faktor $10$ wie zum Beispiel bei der Längeneinheitenumrechnung, gegeben ist, sondern mal $60$, mal $24$, mal $7$ oder mal $365$ genommen wird.

Die nachfolgende Tabelle gibt euch einen Überblick, wie die verschiedenen Einheiten jeweils umgerechnet werden können.

tabelle_zeit_umrechnen
Abbildung: Tabelle Zeiten umrechnen

Es wurde vereinfachend davon ausgegangen, dass ein Jahr 364 Tage hat und daraus wurden auch die Stunden und Sekunden berechnet. Außerdem wurde angenommen, dass jeder Monat aus vier Wochen besteht und somit 28 Tage hat.

Schauen wir uns einige Umrechnungen noch einmal genauer an:

Eine kleinere Zeiteinheit in eine größere umwandeln

Generell muss bei der Umwandlung von einer kleineren Einheit in eine größere jedoch geteilt werden. 

So muss, um von Sekunden in Minuten umzurechnen, durch $60$ geteilt werden. Da $120 s : 60 = 2 min$ mathematisch nicht richtig ist, muss der Teilungfaktor eine Einheit bekommen $\rightarrow 60 \frac{s}{min}$

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Wie viel Minuten sind $30 s, 180 s$ und $630 s$? Nun muss die Sekundenangabe jeweils durch $60\frac{s}{min}$ geteilt werden:

$30 s : 60\frac{s}{min} = 0,5 min$

$180 s : 60\frac{s}{min} = 3 min$

$630 s : 60\frac{s}{min} = 10,5 min$

Um Minuten in Stunden umzurechnen, müssen wir auch durch sechzig teilen. Anders ist es, wenn wir Stunden in Tage umrechnen wollen. Hierbei muss durch $24$ geteilt werden, da ein Tag aus $24$ Stunden besteht.

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Wie viele Tage sind $36$ Stunden?

$36h : 24\frac{h}{d} = 1,5 d$

$36$ Stunden sind eineinhalb Tage.

Um Sekunden in Tage umzurechnen, müssen alle dazwischenliegenden Einheiten berücksichtig werden. Also von Sekunde in Minute ($60$), von Minute in Stunde ($60$) und von Stunde zu Tag ($24$), $\rightarrow 60\cdot60\cdot24 = 86400$.  Es muss durch $86400$ geteilt werden. Die Einheit dieses Umrechnungsfaktors ist $\frac{s}{d}$ (von Sekunde zu Tag).

Einer größere Einheit in eine kleinere umwandeln

Um von einer größeren Einheit in eine kleinere umzurechnen, müssen wir den Umrechnungsfaktor mal nehmen.

Um zum Beispiel 4 Stunden in Minuten umzurechnen, muss man mal $60 \frac{min}{h}$ rechnen. $\rightarrow 4 h \cdot 60\frac{min}{h} = 240 min $

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Wie viele Minuten haben zwei Monate?

Ein Monat hat $28$ Tage, ein Tag $24$ Stunden und eine Stunde $60$ Minuten. Also muss $28\cdot24\cdot60$ gerechnet werden und wir erhalten $40320$

$2$ Monate $\cdot 40320 = 80640$ Minuten $\rightarrow$ Zwei Monate entsprechen $80640$ Minuten.

Mit den Übungsaufgaben kannst du das Umformen einüben. Viel Erfolg dabei!

Multiple-Choice
Wie viele Stunden sind $270$ Minuten?
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.