abiweb
online lernen

Die perfekte Abiturvorbereitung
in Geschichte

Im Kurspaket Geschichte erwarten Dich:
  • 60 Lernvideos
  • 133 Lerntexte
  • 488 interaktive Übungen
  • original Abituraufgaben
gratis testen

Die Planungen für die deutsche Kriegsführungen basierten auf dem Schlieffen-Plan. Demnach sollte an der Westfront eine schnelle Entscheidung errungen werden um sich danach auf den Osten konzentrieren zu können. Dem Plan nach hätten durch die Kämpfe an nur einer Front alle militärischen Kräfte konzentriert werden können, was die zahlenmäßige Unterlegenheit gegenüber den Kriegsgegnern ausgleichen sollte.

Video: Der Stellungskrieg

Der Stellungskrieg forderte mit den Materialschlachten sehr hohe Opferzahlen auf allen Seiten.

Wettlauf, Stellungsgräben und Materialschlachten

Nach der Niederlage in der Schlacht an der Marne begann ein „Wettlauf zum Meer“. Die deutschen Kräfte wollten die französischen Häfen besetzen, um die Nachschubversorgung der Briten zu behindern. Dies gelang den Deutschen aber nicht. Stattdessen setzte an der Frontlinie entlang der Stellungskrieg ein. Auf über 700 Kilometern Länge gruben beide Kriegsgegner Stellungsgräben und erbauten Bollwerke, die nahezu uneinnehmbar waren. Bei den Versuchen, diese Bollwerke zu stürmen, wurden tausende junge Soldaten von den Maschinengewehren niedergemäht. Die technischen Entwicklungen der Maschinengewehre, Tanks und Flammenwerfer forderten eine bis dato nicht gekannte verlustreiche Kriegsführung, die durch die Materialschlachten noch verlustreicher wurde. Die grausamste Neuerung war aber das Einsetzen von Giftgas in den Kämpfen. Es wurde das erste Mal im April 1915 von deutschen Truppen eingesetzt und danach von allen kriegsbeteiligten Nationen verwendet.

Um 1916
Schützengraben in St. Laurent bei Arras um 1916

Die Schlacht von Verdun

Eine der größten Materialschlachten war die Schlacht bei Verdun. Der deutsche Generalstab unter Erich von Falkenhayn startete dort eine militärische Offensive und wollte durch unablässige Angriffe die französischen Truppen "verbluten" lassen. In der Schlacht kamen insgesamt zwischen 600 000 und 700 000 Soldaten ums Leben, ohne dass dabei eine Entscheidung errungen wurde. Sie wurde deshalb zum Symbol für die Sinnlosigkeit des Krieges.

Video: Der Stellungskrieg

Der Stellungskrieg forderte mit den Materialschlachten sehr hohe Opferzahlen auf allen Seiten.
Multiple-Choice
Bitte die richtigen Aussagen auswählen.
0/0
Lösen

Hinweis:

Bitte kreuzen Sie die richtigen Aussagen an. Es können auch mehrere Aussagen richtig oder alle falsch sein. Nur wenn alle richtigen Aussagen angekreuzt und alle falschen Aussagen nicht angekreuzt wurden, ist die Aufgabe erfolgreich gelöst.

Vorstellung des Online-Kurses Das KaiserreichDas Kaiserreich
Dieser Inhalt ist Bestandteil des Online-Kurses

Das Kaiserreich

abiweb - Abitur-Vorbereitung online (abiweb.de)
Diese Themen werden im Kurs behandelt:

[Bitte auf Kapitelüberschriften klicken, um Unterthemen anzuzeigen]

  • Die Napoleonische Vorherrschaft in Europa
    • Einleitung zu Die Napoleonische Vorherrschaft in Europa
    • Die Befreiungskriege
    • Nationalstaatsgedanke und Nationalismus
      • Einleitung zu Nationalstaatsgedanke und Nationalismus
      • Der Wiener Kongress
      • Restauration
      • Vormärz und Hambacher Fest
      • Der Deutsche Bund
      • Die Revolutionen von 1848/49
        • Einleitung zu Die Revolutionen von 1848/49
        • Die Nationalversammlung
        • Das Scheitern der Revolution
  • Das Kaiserreich
    • Einleitung zu Das Kaiserreich
    • Die Reichsgründung
    • Innenpolitik
    • Außenpolitik
    • Die Gesellschaft im Kaiserreich
      • Einleitung zu Die Gesellschaft im Kaiserreich
      • Antisemitismus
      • Die Deutsch-französische Erbfeindschaft
    • Abituraufgabe
      • Einleitung zu Abituraufgabe
      • Thematische Prüfungsaufgaben
        • Einleitung zu Thematische Prüfungsaufgaben
        • Beispielaufgaben
  • Der Erste Weltkrieg
    • Einleitung zu Der Erste Weltkrieg
    • Innenpolitik ab 1914
    • Alltagsleben
      • Einleitung zu Alltagsleben
      • Die Propaganda
    • Der Stellungskrieg
    • Das Jahr 1917
    • Kriegsende
  • 27
  • 20
  • 70
  • 15

Unsere Nutzer sagen:

  • Miriam

    Miriam

    "Ich finde abiweb.de sehr hilfreich und die Themen sehr gut erklärt!! Vielen Dank!!"
  • Jens

    Jens

    "Endlich habe ich es verstanden :) Ich schreibe morgen meine Klausur und denke, dass ich es nun kann :)"
  • Michaela

    Michaela

    "Vielen Dank:) Wäre schön wenn sich meine Lehrerin so viel Zeit für alles nehmen könnte."

NEU! Sichere dir jetzt die perfekte Prüfungsvorbereitung und spare 20% bei deiner Kursbuchung!

20% Coupon: abitur20

Zu den Online-Kursen